Businessfunktionen und Mobilität – die perfekte Symbiose in Form des Lenovo ThinkPad Tablet 2

Der Markt der Tablet-PC’s ist stark umkämpft. Sowohl die PC-Hersteller als auch die Mobiltelefon-Hersteller haben sich auf den noch neuen Sektor gestürzt und den Endverbrauchern ihre Modelle vorgestellt. Die Firma Lenovo ist dabei mit Ihrem Tablet sehr erfolgreich. In diesem neuen Gerät haben sie hohe Kompetenz und jahrelange Erfahrung sowohl von Lenovo als auch von Microsoft und Intel kombiniert.

Das Tablet läuft aktuell mit dem Betriebssystem Windows 8 und ist damit auf dem neuesten Stand. Intel hat den Atom™ Prozessor Z2760 zu der faszinierenden Symbiose beigetragen. Das Display ist über zehn Zoll groß, iM Format 16:9. Dank der LED-Hintergrundbeleuchtung kann man auch im Dunkeln den Bildschirm klar erkennen, und auch bei Sonnenlicht ist noch alles sehr gut leserlich. Um die Businessfunktionalität zu unterstützen kann je nach Bedarf zwischen einen 2GB und einem 1GB SDRAM entschieden werden. Die Festplatte ist entweder 32GB oder 64GB groß und kann selbstverständlich durch eine externe Festplatte über USB 2.0 erweitert werden. Der Akku hält bei voller Leistung einen kompletten Arbeitstag lang durch. MP3-Wiedergabe kann bis zu 150Stunden am Stück, ohne Akkuaufladung erfolgen. Dank des GPS, Kompass und Entfernungssensors  kann das Tablet auch problemlos als Navigationssystem genutzt werden und bringt Sie auch in einer fremden Stadt zum richtigen Ort.

Die 2 Kameras an der Vorder- und Rückseite mit 2 und 8 Megapixeln eigenen sich hervorragend für Videokonferenzen via Skype. Dank integriertem Mikrofon und Lautsprecher ist eine Konferenz auch ohne Headset möglich. Mit maximal 600g ist das Gerät zu dem auch sehr leicht und kann mit der Größe eines A4-Blattes problemlos in jede Tasche gesteckt werden.

Das vorinstallierte Betriebssystem Windows 8 macht die Bedienung sehr einfach. Jeder ist die Bezeichnungen und Optik vom PC gewöhnt und kann sich so leicht in das Tablet einfinden. Die beeindruckende Grafikanzeige sorgt für eine präzise Bedienung, sodass jede Berührung wie gewollt umgesetzt wird. Windows 8 kann sowohl Apps aus dem App-Store verwenden, aber auch typische Desktopsoftware wie Microsoft Office Programme können problemlose ausgeführt werden.

Eine weitere Besonderheit ist der Digitalisierstift. Das ThinkPad kann Ihre Handschrift in digitalen Text umwandeln und auch digitale Unterschriften einfügen. Dank der guten Internetverbindung können so Geschäftsunterlagen überall empfangen, bearbeitet und versendet werden.

Ein weiterer Pluspunkt für den Tablet-PC: Er ist einer der wenigen, die über einen USB-Anschluss in Standardgröße verfügen.

Alles in allem ist das Tablet eine perfekte Symbiose aus guter Leistung, Businessfunktionalität und Mobilität, das nicht nur Geschäftsleute brauchen, sondern auch Technik- und Windowsfans.

Ein Kommentar

  1. CRM-Software: für die optimale Kundenpflege » CRM, Facebook, Kunden, Twitter » Windows FAQ
    Januar 17, 2014 zu 3:13 pm

    […] Zeit. Natürlich brauchen sie dafür auch das entsprechende technische Equipment. Ein Smartphone oder ein Tablet wie das ThinkPad Tablet 2 von Lenovo mit seinen Businessfunktionen reichen dafür völlig […]

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.