• Donnerstag , 20 Juli 2017

ASCOM i62 WLAN Handy koppeln mit Aruba Wifi

ASCOM i62 WLAN Handy koppeln mit Aruba Wifi

In einem aktuellen Projekt wollten wir ein relativ großes WLAN Netzwerk, welches wir vollständig mit ARUBA WLAN Routern ausgestattet hatten, mit WLAN Handy´s bzw. WIFI Telefon ausstatten. Der Hintergrund war einfach, dass wir uns eine weitere DECT Installation sparen wollten, da dies doch in der Regel ein recht kostspielige Angelegenheit ist.

Bei den WLAN Routern handelt es sich um Aruba 315 Geräte, die ohne dedizierten WLAN Controller arbeiten. Trotzdem ist es ja bei diesen Aruba WLAN Routern so, dass es einen Master gibt, der die gesamte Konfiguration hält und an alle weiteren WLAN Router im gleichen Netzwerk verteilt. Somit hält sich die Konfigurationsarbeit in Grenzen.

Nachdem wir die ASCOM i62 Wifi Handy´s konfiguriert hatten und ins WLAN aufgenommen haben, begannen bereits die Probleme. Immer wieder haben die WLAN Router die Verbindung verloren, obwohl die WLAN Ausleuchtung hervorragend war. Erst durch Installation weiterer WLAN Router, die das WLAN Netz noch dichter gespannt haben, konnte dieses Problem beseitigt werden.

Dann kam aber das größere Problem, dass die ASCOM i62 WLAN Telefone nach einem Neustart sich nicht wieder direkt ins WLAN einbuchten. Nur wenn wir uns am Rande das WLAN Netzwerkes befanden, fanden die Geräte das WLAN und konnten eine Verbindung herstellen. Daraufhin haben wir unsere WLAN Konfiguration nochmals überarbeitet und folgende Einstellungen angepaßt.

Im Bereich „RF“ haben wir im Reiter „ARM“ folgende Konfiguration angepasst.

Aruba RF ARM Konfiguration

Hier wurde die Option „80-Mhz-Unterstützung“ aktiviert. Danach haben wir im Reiter „Funk“ weitere 4 Parameter umgestellt, wie Ihr hier nachfolgend sehen könnt.

Aruba RF Funk Kofiguration

In diesem Aruba Konfigurationsdialog wurden folgende Optionen gesetzt.

  •  

    • 802.11d / 802.11h: -> Aktiviert
    • Spektrumüberwachung im Hintergrund: -> Deaktiviert

Diese beiden Änderungen wurden sowohl für das 2,4-GHz-Band als auch für das 5-GHz-Band durchgeführt. Nach der Änderung waren die beschriebenen Probleme sofort weg, ein Neustart der WLAN Aruba Router war nicht mehr notwendig. Auch nach dem Ausschalten der Ascom i62 Handy´s buchten sie sich sofort ins WLAN ein und waren somit auch sofort einsatzfähig.

Wenn Ihr weitere interessante Informationen zum Thema „WLAN“ sucht, so werden Ihr evtl. in folgenden Beiträgen fündig.

– WLAN Fehlerbehebung mit dem Windows WLAN-Report
– Kurzbefehl zum Anzeigen der WLAN Verbindungen unter Windows 10
– Ethernet Netzwerkverbindung und WLAN Verbindung bei Windows 10 auf getaktet (metered) umstellen
– WLAN Kennwort im Klartext anzeigen per DOS Befehl
– WLAN Passwort vergessen – Kein Problem – Einfach per Tool auslesen

  • Leserbewertung
  • bewertet 5 Sterne
    5 / 5 (1 )
  • Deine Bewertung


Empfehlungen für Euch


Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden