Home Button im Chrome Browser einblenden

Der Google Chrome Browser ist Stand Ende 2018 immer noch der erfolgreichste und am meisten installierte und genutzte Internet Browser unter Windows. Microsoft hat mit dem Windows Edge Browser als auch der Firefox Browser haben aktuell das Nachsehen.

Aus diesem Grund erreichen uns immer wieder Anfragen, wie z.B. der Home Button (Startseiten) Button in die Menüleiste des Google Chrome Browsers einzublenden ist. Dieser Home Button wird leider nach der Installation des Chrome Browsers nicht automatisch eingeblendet, sondern muss manuell aktiviert werden. Dies funktioniert wie folgt:

Home Button im Chrome Browser anzeigen

Dazu müsst Ihr im Chrome Browser rechts oben auf die 3 senkrechten Punkte klicken, um das Kontextmenü des Chrome Browsers aufzurufen. Anschließend findet Ihr am unteren Ende des Chrome Kontextmenüs den Punkt

Einstellungen

Daraufhin werden Euch die möglichen Chrome Einstellungen angezeigt, wie Ihr auf der nachfolgenden Abbildung sehen könnt.

Chrome Schaltfläche Startseite

Relativ weit oben in den Chrome Einstellungen findet Ihr dann den folgenden Punkt

Schaltfläche „Startseite“ anzeigen

Leider ist diese Einstellungen leicht zu übersehen, da die Option „Neue Tab Seite“ gleich unter der Option „Startseite“ aufgeführt ist. Standardmäßig ist der Schiebeschalter hinter der Einstellung auf „Aus“ gestellt. Sofort, nachdem Ihr den Schalter nach rechts schiebt, wird in der Chrome Menüleiste der „Home Button“ eingeblendet.

Auch dieses haben wir Euch hier nachfolgend abgebildet.

Google Chrome Home Button

Somit könnt Ihr nun jederzeit durch den Klick auf den Chrome Startseiten Button die hinterlegte Internetstartseite aufrufen. In der Regel eine sehr sinnvolle Chrome Einstellung und es ist eigentlich verwunderlich, warum Google diesen Home Knopf nicht standardmäßig nach der Installation aktiviert.

In der Vergangenheit haben wir schon öfters über den Chrome Browser berichtet, hier nachfolgend findet Ihr eine Auswahl aus den verfügbaren Artikeln.

– Google Chrome Browserverlauf löschen
– Werbung deaktivieren im Chrome Browser
– Automatische Übersetzungen mit dem Google Chrome Browser (Erweiterung)
– Google Chrome im Inkognito Modus starten
– Browser-Geschwindigkeitsvergleich – Firefox, Opera, Safari, Chrome, Iron und Internet Explorer im Test

  • Leserbewertung
  • bewertet 3.9 Sterne
    3.9 / 5 (4 )
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden