TrendMicro Officescan 10 Deutsche Version SP1 (Service Pack 1)

Ich habe bereits vor einigen Tagen (30.11.2009) berichtet (Trend Micro Officescan 10 bereitet Probleme unter Windows 7) dass das Trend Micro Officescan 10 Probleme unter Windows 7 bereitet.

Der OfficeScan 10 Client läuft ansich, allerdings läßt sich z.B. kein manueller Scan-Vorgang starten.

Ich habe heute von TrendMicro erfahren, dass das Service Pack 1 (SP1) für Trend Micro OfficeScan 10 für die deutsche Version nächste Woche (16.11.09 – 21.11.09) veröffentlicht werden soll und somit die Probleme mit Windows 7 dann behoben sind.

Ich hoffe das dieser Termin gehalten wird, damit die Probleme dann behoben sind. Ich werde Euch informieren sobald das Update verfügbar ist.

31 Kommentare

  1. Joshileini
    November 9, 2009 zu 6:18 pm

    Ah, wunderbar! Danke für deine Recherche und die Info!

  2. Marco Sues
    November 17, 2009 zu 2:31 pm

    Hey,

    das hört sich ja sehr gut an..

    Schaue auch schon seit Wochen jeden Tag bei Trend Micro vorbei..

    Heute Morgen war leider noch nichts da..

    Gruß Marco

  3. Michael
    November 17, 2009 zu 4:18 pm

    Hallo Marco,

    ich habe gerade vom Trend Micro Support erfahren dass das Service Pack 1 (SP1) erst an diesem Freitag kommen soll.

    Viele Grüße
    Michael

  4. Marco Sues
    November 19, 2009 zu 9:27 am

    Hey michael,

    ok auch damit kann ich leben.. alles vor Montag den 23. ist in Ordnung.. dann muss ich Win 7 ausrollen 😉

    Danke für die Infos

    Gruß Marco

  5. Marco
    November 20, 2009 zu 9:09 am

    Hallo,

    leider ist immer noch nichts auf der HP zu finden..

    ist deine Quelle da sicher, das es heute kommen soll?

    Gruß Marco

  6. Michael
    November 20, 2009 zu 9:30 am

    Hallo Marco,

    ja, direkt vom Support. Ich warte auch dringend darauf, da ich hier einige Probleme im Moment habe. Ich hoffe es kommt noch heute!

    Viele Grüße

    Michael

  7. Joshileini
    November 20, 2009 zu 1:02 pm

    Ich habe bei Trend Micro auf der Seite: http://www.trendmicro.com/download/emea/product.asp?productid=5&lng=de

    nur diese hier OSCE_10_WIN_EN_ServicePack1.exe gefunden. Aber die darf man ja glaub ich nicht nehmen, wenn man die deutsche Version installiert hat, oder?

    Grüße

    Joschileini

  8. Michael
    November 20, 2009 zu 1:03 pm

    Hallo Joshileini,

    nein, es soll extra eine deutsche Version heute veröffentlicht werden. Allerdings glaub ich fast nicht mehr dran, es ist schon 13 Uhr!! 🙁

    Sobald ich was näheres weis melde ich mich!

    Viele Grüße
    Michael

  9. Marco Sues
    November 21, 2009 zu 3:45 pm

    Hallo,

    musste es leider eben ohne das SP ausrollen..

    welche Erfahrung habt ihr damit?

    Bis jetzt läufts auf WIn7 Enterprise, jedoch crahst bei manchen der Datei Explorer…

    Sonst noch bekannte Probleme?

  10. Michael
    November 24, 2009 zu 5:31 pm

    Hi,

    heute ist nun schon Dienstag (Abend) und das SP1 ist immer noch nicht draußen. Bin echt ein wenig enttäuscht von TrendMicro.

    Viele Grüße
    Michael

  11. Michael
    November 25, 2009 zu 11:33 am

    Das Update ist immer noch nicht da!! 🙁

  12. Marcus
    Dezember 2, 2009 zu 10:18 am

    Auch ich warte auf das deutsche SP1, da auch mir Anwender im Nacken sitzen, die gerne Windows 7 fahren würden.
    Eigentlich ein Trauerspiel, dass ein namhafter Anbieter von Unternehmenslösungen es trotz monatelanger Verfügbarkeit eines Release Candidates nicht hinbekommt, sein Produkt an ein neues OS anzupassen.

  13. Michael
    Dezember 2, 2009 zu 12:56 pm

    Hallo,

    ich hab mal wieder mit der Hotline von TrendMicro gesprochen, sie wissen im Moment auch kein aktuellen Termin wann das Deutsche SP1 wirklich rauskommt. Versteh ich nicht warum die Deutschen Anwender mal wieder so lange drauf warten müssen, ist mir echt unverständlich!

  14. Michael
    Dezember 8, 2009 zu 8:49 am

    Hallo,
    ich habe gerade erfahren dass das Service Pack 1 (SP1) für TrendMicro OfficeScan 10 auf Ende Dezember 2009 verschoben wurde. Es gibt anscheinend noch größere Änderungen am SP1. Somit müssen wir leider noch warten.
    Viele Grüße
    Michael

  15. MGall
    Dezember 31, 2009 zu 1:04 pm

    Hallo zusammen,

    ja ich warte auch noch aufs SP1 soll aber laut meinen Infos erst Mitte Januar rauskommen.

    mfg

  16. Marco
    Januar 14, 2010 zu 11:07 am

    Hi,

    habt ihr was neues bezüglich des updates gehört?

    Gruß Marco

  17. Michael
    Januar 14, 2010 zu 11:27 am

    Hallo Marco,

    auch ich habe gehört dass es Mitte/Ende Januar 2010 erscheinen soll. Wir warten auch schon sehnlich darauf, ich weiß auch nicht warum das so lange dauert. Aber anscheinend gibt es massive Probleme mit der 10er Version.

    Viele Grüße
    Michael

  18. RPaschold
    Januar 26, 2010 zu 7:46 am

    Hallo,

    das deutsche Service Pack 1 steht seit dem 24.01.2010 zum Download bereit. Hat ja auch lang genug gedauert 😉

  19. Michael
    Januar 26, 2010 zu 8:49 am

    Hallo,

    den Downloadlink für das SP1 für TrendMicro OfficeScan 10 findet Ihr unter

    https://www.windows-faq.de/2010/01/26/trend-micro-officescan-10-sp1-download/

    Viele Grüße
    Michael

  20. Joshileini
    Januar 26, 2010 zu 9:00 am

    Super!

    Danke für die Info! 🙂

    Freudige Grüße

    Joshileini

  21. CS
    Januar 26, 2010 zu 10:44 pm

    Windows 7 Problem mit SP1 Update nicht behoben. Es ist nach wie vor keine manuelle Suche möglich (wie im Beitrag oben beschrieben)

  22. Michael
    Januar 27, 2010 zu 8:20 am

    Hallo CS,

    bin gestern nicht mehr dazu gekommen das SP1 zu installieren. Werde es aber heute Abend machen und dann berichten.

    Viele Grüße
    Michael

  23. Joshileini
    Januar 27, 2010 zu 9:13 am

    Hallo,

    leider kann ich die Windows7-Funktionalität noch nicht beurteilen. Wir haben nämlich noch keine Win7 Rechner im Netz. ABER:

    – Installation ist sauber durchgelaufen (Wichtig: So wenig Clients wie irgendmöglich im Moment der Installation online haben!)
    – Neue Funktionen, die in der Readme stehen, funktionieren einwandfrei.
    – Automatisches Update der Clients wird korrekt durchgeführt.

    Bis jetzt von meiner Seite her nichts Negatives zu berichten.

    Grüßle

    Joshileinili

  24. Marco
    Januar 27, 2010 zu 9:13 am

    Hi Zusammen,

    also bei mir klappts einwandfrei..

    /win7 Enterprise inkl. Server 2008 r 2

    Habt ihr evtl den Zugriff auf die Maske durch den Server sperren lassen…?

    Gruß marco

  25. CS
    Januar 27, 2010 zu 11:12 am

    Nach einem zweiten manuellen Update des Clients geht es. Schon vorher war die Clientsoftware durch automatische Verteilung aktualisiert, jedoch erst beim nochmaligen manuellen Update wurden auch die hotfixes vom server geladen. Kann das nicht ganz nachvollziehen, aber es läuft jetzt

  26. Michael
    Januar 27, 2010 zu 12:09 pm

    Bin echt schon gespannt wie es bei mir heute Abend läuft. Wie viele Clients habt Ihr denn upgedatet?

  27. CS
    Januar 27, 2010 zu 12:18 pm

    Bisher 5. Es ist auch alles ohne Probleme gelaufen. SP1 auf dem Server ausführen – fertig. Dann bei den Clients darauf achten, dass unter „Info“ Version 10 Service Pack 1 steht. Falls die Suche unter Win7 noch immer nicht funktioniert, ein manuelles Update ausführen. Beim automatischen Client-Update wurde bei mir anscheinend nicht alles „richtig“ aktualisiert. Ich hatte zwar die Version 10 SP1 unter Info, aber die Suche funktionierte dennoch erst nach dem manuellen Update.

    Aber wie gesagt, keine großen Vorbereitungen treffen.. Einfach Doppelklick und 30 Sekunden später OK. Das wars 🙂

  28. Joshileini
    Januar 27, 2010 zu 12:37 pm

    Bisher 89 Clients upgedatet. Keine Probleme.

  29. Michael
    Januar 28, 2010 zu 8:58 am

    Hallo,

    hab gestern Abend das Update durchgeführt, ohne große Vorkommnisse sind nun 115 Clients auf dem neuesten Stand. Werde heute mittag einen kurzen Beitrag über das Update schreiben.

    Viele Grüße
    Michael

  30. TrendMicro OfficeScan 10 SP1 Installationsbericht und auftretende Probleme | Windows FAQ
    Januar 28, 2010 zu 11:59 am

    […] Zu Erkennen ist eindeutig die OfficeScan Client Version 10.0. Danach habe ich das OfficeScan 10 SP1 vom TrendMicro Server heruntergeladen, es sind ca. 66MB. Ich habe bereits über das Erscheinen des SP1 ausführlich berichtet. […]

  31. Michael
    November 10, 2011 zu 2:26 pm

    Seit heute gibt es den neuen Beitrag zur Installation bzw. zum Update auf OfficeScan 10.6. Den Beitrag findet Ihr hier:

    https://www.windows-faq.de/2011/11/10/trend-micro-officescan-10-6-installation-update/

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Pin It on Pinterest

Share This