Fehlercode 0x80246008 beim Windows Update

Immer wieder berichten Windows 10 Anwender über den Fehlercode 0x80246008 beim Windows Update. Aus diesem Grund möchten wir Euch hier in diesem kurzen Beitrag zeigen, wie Ihr den Update Fehlercode 0x80246008 beseitigen könnt.

Zunächst seht Ihr auf der nachfolgenden Abbildung ein Beispiel für den Updatefehler 0x80246008.

0x80246008

Windows Update Troubleshooter

Sollte dieser Fehlercode 0x80246008 bei Euch auftreten, so solltet Ihr das Tools für die „Windows Update Problembehandlung“ downloaden. Hier nachfolgend könnt Ihr Euch direkt die aktuellste Version von dem kostenlosen Microsoft Update Problemlöser downloaden.

Bitte startet das Tools nach dem Download unbedingt als Administrator, denn ansonsten kann das Tool die notwendigen Korrekturen nicht durchführen.

Windows Update Computerprobleme

Das Tool ist selbsterklärend und sucht nach zahlreiche Updateproblemen und beseitigt diese auch, falls evtl. Fehler in der Windows Installation festgestellt werden können. In aller Regel beseitigt das Tool den Windows Updateerror 0x80246008 erfolgreich.

Bevor ihr allerdings erneut versucht die aktuellsten Windows Updates zu installieren, solltet Ihr nach dem Ausführen des Tools einen Windows Neustart durchführen.

Windows Update-Ordner bereinigen

Eine zweite Möglichkeit besteht darin, den Windows Update Ordner zu bereinigen. Windows speichert alle Windows Updatedateien nach dem Download im Ordner

%systemroot%\Softwaredistribution

Dabei kann es vorkommen, dass diese Updatedateien inkonsistent sind und es somit u.a. zum Fehlercode 0x80246008 kommt. Mit folgenden Befehlen könnt Ihr diesen Ordner zurücksetzen.

Zunächst müsst Ihr eine Eingabeaufforderung mit Administrator Rechten starten und danach die folgenden Befehl nacheinander absetzen.

net stop bits
net stop cryptsvc
net stop wuauserv
rd /s /q %systemroot%\SoftwareDistribution
del %systemroot%\WindowsUpdate.log
net start wuauserv
net start cryptsvc
net start bits

Anschließend solltet Ihr Windows Update nochmals durchführen und prüfen, ob der Windows Updatefehler 0x80246008 erneut erscheint.

Nachfolgend findet Ihr hier noch weitere Problemlösungen für andere Windows Update Fehlercodes:

– Fehlercode 0x80246017 beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x80070BC9
– Fehlercode 0x80072EFE beim Installation von .Net Framework 3.5
– Windows Update Fehlercode 8007000E
– Fehlercode 0x80246001 beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x800c0002
– Windows Update Fehlercode 0x80070157
– 0x8024000E Fehlercode beim Windows Update – XML Data Error
– Windows Update Fehlercode 0x8007007e
– Windows Fehlercode 0x80070570
– Windows 10 Upgrade Fehlercode 0x80190001
– 0x800704B3 Fehlercode beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x8024a20617
– 0x80070017 Fehlercode beim Windows Update
– Der Windows Store-Cache ist möglicherweise beschädigt
– Windows Update Fehlercode 0x80072F76 – 0x20017 beim Ausführen des Media Creation Tool
– 0x8024a223 Fehlercode beim Windows Update
– Fehlercode 0xc1900130 beim Windows Update
– 0x80072AF9 Windows Update Fehlercode
– Windows Update Fehlercode 0x80200013

  • Leserbewertung
  • bewertet 5 Sterne
    5 / 5 (1 )
  • Deine Bewertung


Ein Kommentar

  1. Stefan
    Januar 7, 2020 zu 1:02 pm

    Au man! Vielen Dank für die Info, danach hab ich ewig gesucht!

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.