Windows Update Fehlercode 0x80200013

Der Windows Update Fehlercode 0x80200013 ist seit Windows 7 bekannt und tritt aktuell auch unter Windows 10 sehr häufig auf. Wir haben Euch hier nachfolgend einmal die Originalfehlermeldung vom Fehler 0x80200013 abgebildet.

Fehlercode 0x80200013

Leider teilt Microsoft dem Anwender lediglich mit, dass Probleme beim Windows Update Prozess aufgetreten sind. Weitere Hintergrundinformationen zu dem Fehlercode 0x80200013 fehlen leider.

BITS Probleme

Nach einiger Recherche im Internet wurde klar, dass der BITS-Dienst, der Dienst für intelligente Hintergrundübertragung, ein Problem mit dem Download der Windows Updates hat. Dies liegt in der Regel an folgende 2 Möglichkeiten.

Virenscanner verursacht Error 0x80200013

Oftmals ist der installierte Virenscanner schuld am Auftreten des Errors 0x80200013. Besonders häufig tritt der Fehler auf, wenn nicht das Windows 10 integrierte Windows Defender Security Paket verwendet wird, sondern auf Dritthersteller wie Kaspersky, Symantec usw. zurückgegriffen wurde. Am einfachsten ist es, den installierten Virenscanner für die Zeit der Aktualisierung zu deaktivieren und ihn nach erfolgreicher Installation der Windows Updates wieder zu aktivieren.

Proxy-Server Eintrag

Die zweite Ursache kann sein, dass Ihr einen fehlerhaften Proxy-Server in den Internet Einstellungen eingetragen habt. Ruft dazu das Programm „inetcpl.cpl“ auf. Anschließend wechselt Ihr auf den Reiter

Verbindungen

und anschließend ruft Ihr den folgenden Punkt auf.

LAN-Einstellungen

Anschließend erscheint dann folgendes Einstellungsfenster für das lokale Netzwerk.

Einstellungen für das lokale Netzwerk

In diesem Fall seht Ihr, dass bei „Proxyserver“ der Haken gesetzt ist und ein Proxy-Server und der dazugehörige Port eingetragen ist. Durch Entfernen des Hakens deaktiviert Ihr den eingestellten Proxy-Server. Anschließend solltet Ihr den Update Prozess erneut aufrufen und es sollte nun nicht mehr zum Updatefehler 0x80200013 kommen.

Informationen, Tipps und Hilfen zu anderen Windows Update Fehlermeldungen findet Ihr auch hier:

– Windows Fehlercode 0x80073715
– 0x80070652 Fehlercode beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x80240022
– 0x1900107 Windows Update Fehlercode
– 0x80070bc2 Fehlercode beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x80244007
– 0x800f081e Fehlercode beim Windows Updates
– 0xC000000F Windows Bootfehlercode
– 0x80245002 Fehlercode beim Windows Update
– 0x8024200D Windows Update Fehlercode
– Windows Update Fehlercode 0xC1900101 – 0x30018
– 0xC1900101 – 0x20017 Windows 10 konnte nicht installiert werden

  • Leserbewertung
  • bewertet 4.5 Sterne
    4.5 / 5 (1 )
  • Deine Bewertung




Empfehlungen für Euch


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden