0x80070070 0x2000c – Windows 10 konnte nicht installiert werden (SAFE_OS – APPLY_IMAGE)

Beim Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 kann es unter bestimmten Umständen zum Fehlercode

0x80070070 0x2000c

kommen. In diesem Fall bricht das Windows 10 Upgrade mit diesem „0x80070070 0x2000c“ Fehlercode ab und belässt Windows 7 als Betriebssystem. Wir haben Euch hier nachfolgend eine Abbildung der Original-Fehlermeldung dargestellt.

Die genaue Fehlermeldung lautet:

Windows 10 konnte nicht installiert werden.
Wir haben Ihren PC in den Zustand zurückversetzt, in dem er sich befand, bevor Sie die Installation von Windows 10 gestartet haben.
0x80070070 – 0x2000c
Die Installation war nicht erfolgreich. In der Phase SAFE_OS ist während des Vorgangs APPLY_IMAGE ein Fehler aufgetreten.

Die Ursache für diese Windows 10 Upgradefehlermeldung ist eine zu kleine Windows Systempartition. Diese „System-Reservierte“ Partition ist oftmals bei Windows 7 nur 100MB groß und dieses reicht dann für die Windows 10 Upgradeinstallation nicht aus und somit kommt es dann während des Upgradevorganges zum Fehlercode „0x80070070 – 0x2000c“.

Hier nachfolgend seht Ihr ein Beispiel einer solchen 100MB großen Systempartition.

Leider ist es mit Windows Boardmitteln nicht möglich, diese Partition zu vergrößern. Hier müsst Ihr auf spezielle Tools zugreifen, wie z.B. auf den kostenlosen EaseUS Partition Master. Nach der Installation dieses Tools könnt Ihr zunächst die vorhandene C: Partition verkleinern und somit ein wenig Platz schaffen.

Diese Änderung muss zunächst übernommen werden und ein Windows Neustart durchgeführt werden. Danach könnt Ihr mit diesem Festplattentool den belegten Platz der C:-Partition ein wenig weiter nach hinten verschieben, sodass zwischen der „System-reserviert“ und der C: Partition ein wenig Platz geschaffen wird. Anschließend könnt Ihr mit dem Tool die „Windows System-Reservierte“ Parition auf 500MB vergrößern. Anschließend sind die Änderungen erneut zu übernehmen und ein Windows 7 Neustart durchzuführen.

Danach sehen die Partition in der Windows Datenträgerverwaltung wie folgt aus.

Vergrößerte Windows System-Reserviert Partition

Nachdem diese Vergrößerung der Partition durchgeführt wurde steht dem Windows 10 Upgrade nichts mehr im Wege. Die Fehlermeldung „0x80070070 0x2000c“ sollte nun nicht mehr erscheinen.

Abschließend haben wir Euch noch weitere Informationen rund um „Windows Datenträger“ aufgeführt.

– Jeglichen Zugriff auf Wechseldatenträger deaktivieren per GPO
– Wie kann auf einem Datenträger der Schreibschutz aktiviert oder deaktiviert werden
– FAT32-Datenträger ohne Datenverlust in NTFS Format konvertieren
– Systemreparaturdatenträger / Recovery DVD erstellen unter Windows 10
– Datenträgerbereinigung – Erweiterte Optionen bei Windows 10

  • Leserbewertung
  • bewertet 4.8 Sterne
    4.8 / 5 (3 )
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden