Für diesen PC kann kein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt werden – Upgrade Fehlermeldung

Wenn Ihr ein Windows 10 Upgrade auf das nächste oder ein neueres Windows 10 Feature Update durchführen möchtet, so kann es unter Umständen zu der folgenden Fehlermeldung kommen.

Für diesen PC kann kein Upgrade auf Windows 10 durchgeführt werden.
Ihr PC wird von dieser Windows 10-Version noch nicht unterstützt. Es ist keine Aktion erforderlich. Diese Windows 10-Version wird von Windows Update automatisch angeboten, sobald das Problem behoben wurde.

Hier nachfolgend seht Ihr die Original Fehlermeldung, die wir heute bei einem Windows 10 Upgrade von Windows 10 Version 1803 auf 1903 erhalten haben.

Warum diese Fehlermeldung bei Windows 10 Upgrade auftritt, geht leider aus dieser Fehlermeldung nicht hervor. Irgendeine Systemkomponente verhindert das Update von 1803 auf 1903. Wir haben aber im Internet von zahlreichen Fällen gehört, dass diese Fehlermeldung auch beim Upgrade von anderen Windows 10 Versionen immer mal wieder auftritt.

Software überprüft

Zunächst haben wir überprüft, ob evtl. spezielle Software ein Windows 10 Upgrade verhindern könnte. Dies war nicht der Fall, da auf dem PC keinerlei spezielle Software installiert war, es war quasi eine Clean-Installation von 1803.

Hardware Komponenten überprüft

Genauso gestaltete es sich bei der angeschlossenen Hardware. Es waren keinerlei speziellen Geräte per USB angeschlossen, die ein Windows 10 Upgrade hätten negativ beeinträchtigen können.

Windows Update und letztes SSU Update installiert

Anschließend haben zunächst die noch fehlenden Updates innerhalb des installierten Feature Updates 1803 installiert und zusätzlich noch das aktuell verfügbare SSU Update (Service Stack Update) für 1803 installiert. Bei Upgradeproblemen ist es generell ratsam, vor dem Upgrade auf eine neueres Feature Release das letzte Service Stack Update der installierten Windows 10 Version zu installieren. In unserem Fall war es das SSU-Update2019-07 Servicing Stack Update for Windows 10 Version 1803 for x64-based Systems (KB4509094)„.

Windows 10 Feature Update ohne Windows Updates

Anschließend haben wir das Upgrade auf Windows 10 direkt über eine heruntergeladene ISO-Datei vom Windows 10 Version 1903 durchgeführt. Hierbei haben wir auf die „Suche nach Updates“ während des Installationsprozesses verzichtet, wie Ihr hier nachfolgend sehen könnt.

Updates, Treiber und optionale Funktionen herunterladen - Nicht jetzt

Nun ließ sich das Upgrade auf Windows 10 Version 1903 auch problemlos installieren und die obige Fehlermeldung erschien nicht mehr.

Zu vielen weiteren Windows Update Fehlercodes findet Ihr hier noch mehr Informationen.

– Windows Update Fehlercode 0x8024001f
– Fehlercode 0x80246017 beim Windows Update
– Fehlercode 0x80246008 beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x80070BC9
– Fehlercode 0x80072EFE beim Installation von .Net Framework 3.5
– Windows Update Fehlercode 8007000E
– Fehlercode 0x80246001 beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x800c0002
– Windows Update Fehlercode 0x80070157
– 0x8024000E Fehlercode beim Windows Update – XML Data Error
– Windows Update Fehlercode 0x8007007e
– Windows Fehlercode 0x80070570
– Windows 10 Upgrade Fehlercode 0x80190001
– 0x800704B3 Fehlercode beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x8024a20617
– 0x80070017 Fehlercode beim Windows Update
– Der Windows Store-Cache ist möglicherweise beschädigt
– Windows Update Fehlercode 0x80072F76 – 0x20017 beim Ausführen des Media Creation Tool
– 0x8024a223 Fehlercode beim Windows Update

  • Leserbewertung
  • No Rating Yet!
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.