KB4499167 Update für Windows 10 Version 1803 erschienen (17134.765)

Microsoft hat soeben das Update KB4499167 für Windows 10 Version 1803 veröffentlicht. Dieses neue kumulative Update KB4499167 erhöht die Windows 10 Buildnummer auf den Stand 17134.765.

Dieses Update KB4499167 steht ab sofort über die Windows 10 Updatefunktion und auch über den Windows Update Catalog zum Download zur Verfügung.

Neben zahlreichen Fehlerbeseitigungen trägt das Update KB4499167 zusätzlich noch zur Stabilitätsverbesserung von Windows 10 1803 bei. Die passenden KB4499167 Download Links findet Ihr am Ende dieses Beitrages.

Folgende Änderungen sind in das Update KB4499167 eingeflossen.

  • Es bietet Schutz vor einer neuen Unterklasse spekulativer Sicherheitsanfälligkeiten im Ausführungsseitenkanal (Microarchitectural Data Sampling) für 64-Bit-Versionen (x64) von Windows (CVE-2018-11091, CVE-2018-12126, CVE-2018-12127, CVE) -2018-12130). Verwenden Sie die Registrierungseinstellungen wie in den Artikeln zu Windows Client und Windows Server beschrieben. (Diese Registrierungseinstellungen sind standardmäßig für Windows Client-Betriebssystemeditionen aktiviert, für Windows Server-Betriebssystemeditionen jedoch standardmäßig deaktiviert.)
  • Das Update fügt „uk.gov“ in die Top Level Domains (HSTS TLD) von HTTP Strict Transport Security für Internet Explorer und Microsoft Edge ein.

KB4499167

  • Es beseitigt ein Problem, das beim Installieren oder Deinstallieren bestimmter Typen von MSI- und MSP-Dateien auf einem virtuellen Laufwerk zu „Fehler 1309“ führen kann.
  • Behebt das Problem, dass das Starten von Microsoft Visual Studio Simulator verhindert.
  • Dieses Update KB4499167 behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Zonenübertragungen zwischen primären und sekundären DNS-Servern über das Transmission Control Protocol (TCP) fehlschlagen.
  • Beseitigt ein Problem, das dazu führen kann, dass Text, Layout oder Zellengröße in Microsoft Excel bei Verwendung der Schriftarten MS UI Gothic oder MS PGothic schmaler oder breiter als erwartet werden.
  • Desweiteren sind in diesem Update KB4499167 zahlreiche Sicherheitsupdates für Microsoft Edge, IE, Microsoft Scripting Engine, Windows App-Plattform und Frameworks, Microsoft-Grafikkomponente, Windows-Speicher und -Dateisysteme, Windows-Kryptografie, Windows-Datacenter-Netzwerk, Windows-Drahtlosnetzwerk, Windows-Virtualisierung, Windows-Kernel, Windows Server und Microsoft JET-Datenbankmodul enthalten.

Hier nachfolgend findet Ihr die direkten Downloads vom KB4499167.

– Download 2019-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4499167)
– Download 2019-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1803 für x86-basierte Systeme (KB4499167)
– Download 2019-05 Kumulatives Update für Windows Server 2016 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4499167)

  • Leserbewertung
  • bewertet 2.8 Sterne
    2.8 / 5 (2 )
  • Deine Bewertung


3 Kommentare

  1. Dimitrius Zucherro
    Mai 21, 2019 zu 11:53 pm

    Leider lässt sich dieses Update bei mir überhaupt nicht installieren. Ich hatte inzwischen alle zusätzlichen Karten entfernt und sogar meine Grafikkarte gegen eine andere ausgetauscht, leider ohne Erfolg. Des Weiteren funktioniert die Standby Funktion bei meinem PC nicht. Jedesmal wenn er im Standby Modus ist und ich den Rechner durch Drücken einer Taste wieder aktiviere, hängt sich dieser auf und muss komplett neu gestartet werden. Echt nervig. Das Antivirenprogramm hatte ich zwischendurch auch schon mal entfernt. Hilft aber auch nichts. Board ASUS X99-E WS CPU Intel Xeon ES-2685 v3 @ 2.60GHz. Könnte es sein, dass es mit den 12 Kernen zusammenhängt? Ich habe alle 12 Kerne aktiviert!?
    Gruß DimiZ

  2. Gerhard Greisle
    Mai 23, 2019 zu 10:17 pm

    Der Update lässt sich weder direkt über den Link auf der Web-Seite (https://www.windows-faq.de/2019/05/14/kb4499167-update-fuer-windows-10-version-1803-erschienen-17134-765/), noch über den automatischen Windows Update installieren.
    Beim automatischen Windows update bekomme ich immer folgende Fehlermeldung.
    2019-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4499167) – Fehler 0x80070246

    Ich hatte gehofft dass der Update das Problem mit dem Windows-Fotos beseitigt. Fotos stürzt ab wenn ich die Datei-Info des Bildes anzeigen lassen will.

  3. Ralf Hartmann
    Mai 25, 2019 zu 11:30 am

    Update lässt sich nicht instalieren weder automatisch noch direkt! Bekomme Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4499167) – Fehler 0xca00a000 .

Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden