Fehlercode 0xC004B100 bei der Aktivierung von Office 365

Bei der Aktivierung von Office 365 oder auch Office 2016 kann es unter bestimmten Umständen zum Aktivierungsfehlercode

0xC004B100

kommen. Wir haben Euch hier nachfolgend einmal die Originalabbildung dieses Aktivierungs-Fehlercodes 0xC004B100 abgebildet.

0xC004B100

Die genaue Fehlermeldung lautet:

Leider ist ein Fehler aufgetreten, sodass der Vorgang derzeit nicht ausgeführt werden kann. Versuchen Sie es bitte später erneut. (0xC004B100).

Microsoft gibt allerdings zu diesem Fehlercode nicht allzu viele Informationen bekannt, die Fehlerbeschreibung lautet wie folgt:

Der Aktivierungsserver hat festgestellt, dass der Computer nicht aktiviert werden konnte.

Wir konnten bei unseren Tests 2 mögliche Ursachen für den Fehlercode 0xC004B100 ausmachen.

Proxy-Server fehlerhaft oder Internetzugang gestört

Zunächst solltet Ihr prüfen, ob Euer Internet Zugang einwandfrei funktioniert. Sollte dies nicht der Fall sein, könnte es an einem überflüssigen oder fehlerhaften Proxy-Server Eintrag liegen. Dies kann u.a. daran liegen, dass Firmen-Notebooks innerhalb der Firma über einen Proxy-Server ins Internet gehen, lokal bzw. daheim dieser aber nicht verfügbar ist und somit keine Internetverbindung besteht. Ihr könnt den Proxy-Server entfernen, indem Ihr das Programm „inetcpl.cpl“ aufruft und anschließend in den Reiter

Verbindungen

wechselt. Dort gibt es dann den Punkt „LAN-Einstellungen„, in dem Ihr den Haken bei Proxy-Server entfernen könnt. Wir haben Euch dies hier ebenfalls abgebildet.

Proxyserver für LAN verwenden

Anschließend solltet Ihr die Aktivierung von Office 365 erneut ausprobieren und im Regelfall tritt der Fehlercode 0xC004B100 nun nicht mehr auf.

Microsoft Aktivierungsserver haben Probleme

Wir haben aber auch schon festgestellt, dass die Microsoft Aktivierungsserver Probleme bei der Aktivierung von Office 365 haben. Oftmals reicht es einfach aus, dass Ihr ein paar Minuten wartet und anschließend die Office Aktivierung erneut ausprobiert. Unter Umständen sind die Aktivierungsserver gerade ausgelastet oder es liegt ein technisches Problem vor.

Sollte die Aktivierung trotzdem nicht funktionieren, so hinterlasst doch bitte einen Kommentar am Ende dieses Beitrages.

Viele weitere hilfreiche Tipps und Tricks rund um Microsoft Office findet Ihr auch in diesen Beiträgen hier auf Windows-FAQ.

– Office 2007, 2010, 2013 und 2016 komplett und rückstandslos entfernen bzw. deinstallieren
– Office 365 Aktivierungs Fehlercode 0x80004005
– Fehlercode 30180-4 beim Deinstallieren von Microsoft Office
– Funktioniert Office 2007 unter Windows 10?
– Fehlermeldung „Das Stub erhielt falsche Daten“
– Office 2013 Installationsfehler – Das hat leider nicht geklappt
– 0x80246003 Windows Update Fehler Office Validation Add-in
– Interaktive „Menu to ribbon Guides“ für Word, Excel, Powerpoint und Outlook 2010
– Office Fehlercode 30066
– Office wird installiert – Bitte stellen Sie die Internetverbindung wieder her
– Fehlermeldung „Outlook kann nicht gestartet werden…..“

  • Leserbewertung
  • No Rating Yet!
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden