Ein Clientvorgang ist fehlgeschlagen – Microsoft Outlook

Vielleicht kennt Ihr die Fehlermeldung „Ein Clientvorgang ist fehlgeschlagen„, der im Microsoft Outlook auftreten kann. Diese Meldung kommt bisher in allen Microsoft Outlook Versionen vor, also bei Outlook 2007, 2010, 2013, Outlook 2016 und auch bei Office 365. Wir haben Euch hier nachfolgend einmal die genaue Fehlermeldung abgebildet, so wie sie aktuell bei einer Office 365 Installation aufgetreten ist.

Ein Clientvorgang ist fehlgeschlagen

Leider ist die Fehlermeldung „Ein Clientvorgang ist fehlgeschlagen“ nicht besonders aussagekräftig, denn aus der Fehlerbezeichnung lässt sich nicht überhaupt nicht erkennen, wo eigentlich das Problem im Outlook aktuell liegt. Somit sind gerade unerfahrende Outlook Anwender oftmals überfordert mit dieser Fehlermeldung und kontaktieren dann die Support-Abteilung um Hilfe zu bekommen.

Allerdings ist die Lösung sehr einfach. Wir haben dies in dem Bild entsprechend markiert, es liegt letztendlich an der Empfänger-Email-Adresse. In diesem Fall wollten wir eine E-Mail an eine E-Mail Adresse senden, die ein Umlaut in der E-Mailadresse enthält. Da Umlaute in E-Mailadressen nicht zulässig sind, kommt es zu der Fehlermeldung „Ein Clientvorgang ist fehlgeschlagen„.

Warum Microsoft es bis heute nicht geschafft hat, die Fehlermeldung „sprechender“ auszugeben, ist unklar. Es sollte doch ein leichtes sein, den Anwender darüber zu informieren, dass er einen Schreibfehler in der E-Mailadresse hat. Mit dieser aktuellen Fehlermeldung jedenfalls wird der Anwender unnötiger Weise verunsichert. Wir würden uns wünschen, dass Microsoft dieses Manko im Outlook endlich korrigiert.

Diese Meldung kommt übrigens auch denn, wenn Ihr „falsche“ E-Mailadressen in den Fehler „CC“ oder „Bcc“ verwendet, ob Ihr eine neue E-Mail schreibt oder E-Mails weiterleitet. Achtet also bitte auf die korrekte Schreibweise der E-Mail-Adressen.

 

  • Leserbewertung
  • bewertet 4.5 Sterne
    4.5 / 5 (1 )
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden