Download Update KB4487017 für Windows 10 Version 1803 Build 17134.590

Mit dem Update KB4487017 für Windows 10 Version 1803 hat Microsoft ebenfalls ein weiteres kumulatives Update am 1. Patchday im Februar 2019 veröffentlicht. Nach der Installation zeigt das Windows 10 System Versionsnummer 17134.590 an.

Wie bei jedem kumulativen Update für Windows 10 sind auch in diesem Update keine Neuerungen enthalten, das Update beseitigt lediglich folgende Fehler und erhöht die Systemstabilität von Windows 10.

  • Das Update zeigt behebt ein Problem, bei dem der LmCompatibilityLevel-Wert nicht ordnungsgemäß festgelegt wird. LmCompatibilityLevel gibt den Authentifizierungsmodus und die Sitzungssicherheit an.
  • Es beseitigt das bekannt gewordene Probleme mit Microsoft Access Datenbanken, die noch das Access 97 Datenbankformat verwenden. Es kommt zu der Fehlermeldung „Unrecognized Database Format“, wenn die Access Datenbank Spaltennamen mit mehr als 32 Zeichen enthält.
  • Das Update KB4487017 erweitert die HTTP Strict Transport Security (HSTS) -Vorbereitung für Microsoft Edge und Internet Explorer 11 um die Unterstützung von Domains auf oberster Ebene.
  • Beseitigt ein Problem, das verhindert, dass Microsoft Edge eine Verbindung mit einer IP-Adresse herstellt.
  • Zusätzlichen wurden in diesem Update zahlreiche einzelne Sicherheitsupdates für Microsoft Scripting Engine, Internet Explorer, Windows App Platform und Frameworks, Windows-Grafiken, Windows-Eingabe und -Komposition, Microsoft Edge, Microsoft Scripting Engine, Windows-Speicher und Dateisysteme, Windows Server und Microsoft JET Database Engine in dieses Update KB4487017 integriert.

KB4487017

Achtung: Leider sind auch schon die ersten Probleme mit dem Update KB4487017 und auch dem Update KB4487044 für Windows 10 Version 1809 bekannt. Dazu liegen bisher folgende Informationen vor.

  • Nach der Installation dieser Updates können einige Benutzer keinen Weblink im Startmenü oder in der Taskleiste anheften.
    Lösung: Microsoft arbeitet bereits an einer Lösung und wird das Problem mit dem nächsten Update beseitigen.
  • Nach der Installation von KB4480966 berichten einige Benutzer, dass sie keine Webseite in Microsoft Edge mit einer lokalen IP-Adresse laden können. Das Browsen schlägt fehl oder die Webseite reagiert möglicherweise nicht mehr.
    Lösung:
    – Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie Internetoptionen.
    – Wählen Sie auf der Registerkarte Sicherheit das Symbol Vertrauenswürdige Sites aus.
    – Klicken Sie auf die Schaltfläche Sites.
    – Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Serverüberprüfung (https) für alle Sites in dieser Zone erforderlich.
    – Geben Sie im Feld Diese Website zur Zone hinzufügen: die lokale IP-Adresse ein, die nicht geladen werden konnte, z. B. http://192.168.0.1.
    – Wählen Sie die Schaltfläche Hinzufügen.
    – Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Serverüberprüfung (https) für alle Sites in dieser Zone erforderlich.
    – Wählen Sie die Schaltfläche Schließen.
    – Wählen Sie die OK-Taste.
    – Starten Sie Microsoft Edge neu.
    Microsoft arbeitet an einer Lösung und wird in einer kommenden Version ein Update bereitstellen.

Hier nachfolgend findet Ihr die direkten KB4487017 Download Links.

– 2019-02 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4487017)
– 2019-02 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1803 für x86-basierte Systeme (KB4487017)
– 2019-02 Kumulatives Update für Windows Server 2016 (Version 1803) für x64-basierte Systeme (KB4487017)

  • Leserbewertung
  • bewertet 1 Sterne
    1 / 5 (11 )
  • Deine Bewertung


Ein Kommentar

  1. Pulubi99
    März 4, 2019 zu 11:32 am

    Wie auch viele Benutzer haben nach den
    1. Patchday im Februar 2019 probleme mit der Hardware von native instruments weil die Hardware nicht mehr reagiert wenn der
    1. Patchday im Februar 2019 instaliert wurde.
    Ich habe einfach die UPDATES VON WINDOWS 10 AUSSETZEN LASSEN bis die updates vom 1. Patchday im Februar 2019 nichtmehr erscheinen oder der Fehler bereinigt ist

Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden