Abfrage „Möchten Sie alle Tabs schließen“ im Edge Browser wieder aktivieren

Wer den Microsoft Edge Browser nutzt, der kennt sicherlich die Funktion der Tabs und die Abfrage zum Schließen aller Tabs, wenn er versucht, den Edge Browser zu schließen. Wir haben Euch diese Abfrage hier nachfolgend exemplarisch abgebildet.

Möchten Sie alle Tabs schließen

Beim Schließen von Edge erscheint dann die Abfrage

Möchten Sie alle Tabs schließen

Dabei könnt Ihr die Abfrage „Immer alle Tabs schließen“ ebenfalls aktivieren, damit diese Abfrage zukünftig nicht mehr erscheint. Dies aber genau ist für viele Windows Anwender ein Problem, denn leider lässt sich diese Edge Abfrage nicht mehr so einfach wieder aktivieren. Diese Abfrage bzgl. dem Schließen der Tabs könnt Ihr nur über eine Registry Änderung wieder aktivieren. Wie genau dies funktioniert könnt Ihr hier nachfolgend lesen.

Abfrage „Tabs schließend“ per Registry aktivieren

Nachdem Ihr den Windows Registrierungseditor „regedit.exe“ gestartet habt, müsst Ihr folgenden Registrypfad aufrufen

Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppContainer\Storage\microsoft.microsoftedge_8wekyb3d8bbwe\MicrosoftEdge\Main

In diesem Registrybereich gibt es schon zahlreiche Registrywerte. In unserem Fall müsst Ihr den folgenden Wert anpassen.

AskToCloseAllTabs

Auch dies haben wir Euch hier abgebildet.

AskToCloseAllTabs

Dieser Wert „AskToCloseAllTabs“ kann folgende Werte aufnehmen:

0 = Alle offenen Tabs im Edge werden automatisch beim Beenden geschlossen.
1 = Es erscheint die Abfrage ob die Tabs geschlossen werden sollen.

Wollt Ihr also zukünftig wieder die Abfrage zum Schließen der Tabs erhalten, so setzt diesen Wert einfach auf „1„.

Diese Änderungen werden übrigens sofort aktiv, nachdem Ihr den Edge Browser einmal neu gestartet habt. Ein Neustart Eures Windows Systems ist in diesem Fall nicht notwendig.

Weitere hilfreiche Edge Tipps findet Ihr auch in diesen Beiträgen:

– Cookies, Formulardaten und Kennwörter im Edge Browser löschen
– Standardsuchmaschine im Microsoft Edge ändern
– Lesezeichen im Edge Browser bearbeiten und Leisezeichenleiste aktivieren
– Verhindern, dass Microsoft Edge bei jedem Windows Start automatisch geladen wird
– Microsoft Edge Browser deinstallieren oder deaktivieren
– Microsoft Edge Browserverlauf anzeigen und löschen
– Für Adobe Flash aktivieren – Flash funktioniert im Edge Browser nicht
– Windows 10 öffnet PDF Dateien immer im Edge Browser
– Microsoft Edge Seitenvorhersage (Prefeching) ausschalten
– Windows 10 Edge Browser im „InPrivate“ Modus starten
– Tab Vorschaufenster beim Edge Browser deaktivieren bzw. aktivieren
– Edge und Onedrive Werbefenster und Hinweise bei Windows 10 abschalten

  • Leserbewertung
  • bewertet 5 Sterne
    5 / 5 (2 )
  • Deine Bewertung


2 Kommentare

  1. Juwel4uall
    März 13, 2019 zu 1:51 pm

    Ich hätte gerne gewußt ob es nicht die Möglichkeit gibt, beim schließen des Edge TABs, dass Edge nicht geschlossen wird sondern die Startseite geöffnet bleibt.
    So wie es bei Opera gut funktioniert.
    Nirgendwo habe ich dazu Informationen gefunden.

  2. Michael
    März 13, 2019 zu 2:22 pm

    Nein, die Funktion gibt es beim Edge leider nicht. VG Michael

Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden