KB4074590 Download Windows 10 1607 Creators Update Build 14393.2068

Soeben hat Microsoft das Update KB4074590 für Windows 10 Version 1607 Creators Update veröffentlicht. Dieses Update erhöht die Windows 10 Versionsnummer auf 14393.2034. Das Update KB4074590 kann seit ca. 2 Stunden über die integrierte Windows Update Funktion als auch über den Windows Update Catalog heruntergeladen werden.

Die passenden Downloadlinks findet Ihr am Ende dieses Blogbeitrages. Microsoft hat in dieses Update KB4074590 zahlreiche Fehlerbeseitigungen eingearbeitet, die wir Euch hier nachfolgend aufgelistet haben.

KB4074590 Download

  • Behebt u.a. ein Problem mit der Fragment-ID, die in Links enthalten ist, die mit der Unternehmensmodus-Site-Liste geöffnet wurden, um von Microsoft Edge auf den IE umzuleiten.
  • Das Rendern von Grafikelementen mit IE11 wurde verbessert.
  • Scriptprobleme wurden beseitigt, aufgrund dessen der IE11 in einigen Fällen nicht mehr funktionierte. Desweiteren wurden weitere, zahlreiche Probleme im IE11 beseitigt.
  • Behebt ein Problem, bei dem ein Failover in MPIO beim Einschränken von Eingabe- und Ausgabeanforderungen dazu führen kann, dass alle verfügbaren Pfade fehlschlagen.
  • Behebt ein Problem, bei dem die CPU des Anwendungspools beim Ausführen von IIS gedrosselt wird.
  • Aktualisiert den Microsoft HoloLens CPU-Mikrocode, um die Sicherheitslücke CVE-2017-5715 – Branch Target Injection zu beheben. Wenn Ihr dieses Update für HoloLens installiert, werden alle relevanten OS- und Microcode-Updates angewendet. Weitere Informationen findet Ihr im Advisory 180002.

Die passenden Downloadlinks zum Update KB4074590 findet Ihr hier nachfolgend.

– 2018-02 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB4074590)
– 2018-02 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x86-basierte Systeme (KB4074590)
– 2018-02 Kumulatives Update für Windows Server 2016 (KB4074590)

  • Leserbewertung
  • No Rating Yet!
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This