Symantec (Veritas) Backup Exec 2015 Feature Pack 2 (FP2)

Vor ein paar Tagen ist ganz aktuell das Feature Pack 2 für Symantec Veritas Backup Exec 2015 erschienen. Es enthält einige neue Funktionen:

  • Backup Exec Cloud Connector
  • Support für Microsoft Exchange 2016
  • Support für Microsoft Exchange 2013 CU9 und CU10
  • VMware vSpere 6.0 Update 1
  • VMware vSpere 5.5 Update 3.
  • LTO-7 Tape Library Support incl. IBM TS3500
  • Windows 10 Clients ohne SDR
  • Automatic Priority Backups
  • SUSE 11 SP4
  • XenServer 6.5 SP1

Genauere Informationen und den Download findet Ihr hier direkt bei Veritas.

Nach der Installation des Feature Pack 2 ist ein Neustart des Backup-Servers notwendig.

Mittlerweile hat Veritas (Symantec) auch schon das Feature Pack 3 (FP3) offiziell vorgestellt, einen passenden Beitrag dazu findet Ihr unter „Backup Exec 2015 Feature Pack 3 (FP3)„. Allerdings möchten wir auch gleich auf ein Problem mit dem Feature Pack 3 hinweisen, welches wir in dem Beitrag „Hyper-V .AVHD Problem beim Backup Exec 15 FP3“ genau behandelt haben.

 

Ein Kommentar

  1. Backup Exec 2015 Feature Pack 3 (FP3) » Backup, Installation, Update » Windows FAQ
    Januar 11, 2016 zu 6:57 pm

    […] für sein Backup Exec 2015 (15) Revision 1180 veröffentlicht. Wie bereits auch das FP1 und FP2 beinhaltet es wieder zahlreiche kritische Updates und Erweiterungen für Backup Exec 2015. […]

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.