Windows Update Fehler 0x8024402f

Windows Updates sollten von jedem Windows Anwender in regelmäßigen Abständen installiert werden. Dadurch werden nicht nur Softwarefehler behoben, es sind auch jedesmal einige Sicherheitsupdates mit dabei, die das Windows System gegen Angriffe besser schützen. Leider kommt es bei einigen Anwendern zu Problemen bei dem Herunterladen und Installieren der Updates. So wie in diesem Fall, als wir die Fehlermeldung

0x80124402f

bei unserem Windows 10 System erhalten haben. Hier nachfolgend seht Ihr die genaue Fehlermeldung:

Error 0x8024402f

Windows Update

Beim Installieren von Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen es allerdings später noch einmal. Falls dieser Fehler weiterhin auftritt und Sie Informationen im Web suchen oder sich an den Support wenden möchten, kann dieser Fehlercode hilfreich sein: (0x8024402f).

Leider gibt es keinen Lösungsweg, der immer das Problem beseitigt. Deswegen wollen wir hier 3 mögliche Ansätze aufzeigen, von denen in der Regel eine greift und das Problem beseitigt.

Windows Firewall deaktivieren

Es kann genau zu dieser Fehlermeldung 0x8024402f kommen, wenn die Windows Firewall eingeschaltet ist. Deaktivieren sie kurz die Windows Firewall und versuchen Sie dann erneut, die Windows Updates zu installieren.

Internet Zugang überprüfen

Auch wenn es Problem mit dem Internetzugang gibt oder der Zugang über einen Proxyserver erfolgt, so kann es zu der Meldung 0x8024402f kommen. Bitte kontrollieren Sie alle Einstellungen und probieren Sie es dann erneut.

Virenscanner & Firewall anderer Hersteller ausschalten

Nicht nur die Windows Firewall kann genau zu dieser Fehlermeldung 0x8024402f führen. Bitte deaktivieren Sie den Virenscanner kurzzeitig und ebenfalls eine Firewall-Software, falls sie diese von einem anderen Hersteller als Microsoft einsetzen.

Sollten Sie weiterhin Probleme haben, so hinterlassen Sie bitte einfach kurz einen entsprechenden Kommentar am Ende des Beitrages.

Fehlercode 0x8024402f beim Update vom Defender

Den Fehlercode 0x8024402f gibt es auch beim Update der Windows Defender Security von Windows 10. Hier sieht dann die Fehlermeldung wie folgt aus:

Fehlercode 0x8024402f

Hier liegt ein Problem beim Update der Viren- und Spywaredefinitionen vor. Auch hier scheint es ein Problem bei der Kommunikation mit den Microsoft Servern zu liegen. Viele Anwender haben berichtet, dass der Neustart des Dienstes

BITS (Automatischer Hintergrundübertragungs-Dienst)

das Problem beseitigt.

Hier nachfolgend findet Ihr noch weitere Problemlösungen zu anderen Windows Update Fehlern.

– 0x80070652 Fehlercode beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x80240022
– 0x1900107 Windows Update Fehlercode
– 0x80070bc2 Fehlercode beim Windows Update
– Windows Update Fehlercode 0x80244007
– 0x800f081e Fehlercode beim Windows Updates
– 0xC000000F Windows Bootfehlercode
– 0x80245002 Fehlercode beim Windows Update
– 0x8024200D Windows Update Fehlercode
– Windows Update Fehlercode 0xC1900101 – 0x30018

  • Leserbewertung
  • bewertet 2.6 Sterne
    2.6 / 5 (9 )
  • Deine Bewertung


6 Kommentare

  1. Windows Update Fehler 80072F8F und 80244021 » Bios, Fehlermeldung, Update » Windows FAQ
    August 4, 2016 zu 9:45 am

    […] – Windows Update Fehler 0x8024402f – Windows Update Error 80244019 – Windows 10 Windows Update Fehler 0x80070057 / 0x8024402c – Windows 10 Windows Update Fehler 0x80070057 […]

  2. Manfred Schork
    November 9, 2016 zu 8:16 am

    Seit Monaten läuft auf meinen Lenovo Laptop kein Microsoft update problemlos. Teilweise ist es erst nach einigen Wochen updaten des Systems möglich. Auf einem Medion Laptop ist das updaten in der Regel problemlos.
    Woran liegt das? Aktuelle Fehlermeldung wieder einmal: 0x8024402f

    MfG

  3. Michael
    November 9, 2016 zu 8:26 am

    Hast Du schon einmal versucht den Windows\Softwaredistribution Ordner umzubenennen, damit Windows die Updates ganz neu downloaded und installiert?

  4. GuinnessTrinker
    Mai 10, 2017 zu 5:36 pm

    Bei mir war der Avast-Virenscanner Schuld. EIn temporäres Deaktivieren (bis zum nächsten shutdown) hat das Update zugelassen und es konnte erfolgreich durchgeführt werden.

  5. GuinnessTrinker
    Mai 10, 2017 zu 5:38 pm

    bei mir war Avast Schuld

  6. Walter
    Mai 10, 2017 zu 5:41 pm

    Diese blöden Virenscanner machen nichts als ärger, bei mir hab ich auch immer wieder Probleme damit. Setze Kaspersky ein, bin sonst ganz zufrieden, aber die Win 10 Updates bereiten immer wieder Probleme. Besonders scheint das Mai Update für Windows 10 Creator Update Probleme zu bereiten, meine Freunde und Bekannten haben auch alle Probleme bei der Installation.

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Pin It on Pinterest

Share This