Grafiken werden beim Ausdruck abgeschnitten

Immer wieder besteht das Problem, dass Grafiken oder Bilder beim Ausdruck abgeschnitten werden und somit nur ein Teil der Grafik sichtbar ist.

Dieses Problem ist unabhängig von der Grafik Dateityp, der Abschneiden der Bilder erfolgt bei JPG, PNG, GIF oder sonstigen Grafikdateien.

Es spielt scheinbar auch keine Rolle, aus welchen Programme Ihr den Ausdruck durchführt, wir haben dies in Outlook, Excel oder Word problemlos nachstellen können.

Wir haben Euch hier nachfolgend einmal eine erzeugte PDF-Datei einer Word-Datei abgebildet, bei der ebenfalls mehr als die Hälfte der Grafik auf der rechten Seite abgeschnitten ist.

Grafik beim Ausdruck abgeschnitten

Da dieses Druckproblem von Grafikdateien und dem Abschneiden sehr viele Anwender betrifft, sind die Internetforen voll von diesem Problem.

Hier nachfolgend haben wir Euch die Original Worddatei mit dem integrierten Bild abgebildet und so sollte der Ausdruck eigentlich aussehen.

Word Datei mit Grafik

Warum dieses Abschneiden der Grafiken auftritt, ist leider nicht so einfach zu beantworten. Es sind auf keinen Fall besondere Einstellungen bei der Grafik vorgenommen worden.

Druckertreiber wechseln

Besonders häufig scheint das Problem bei Anwendern von HP-Druckern aufzutreten und bei vielen Anwendern reicht es, wenn Sie für den Ausdruck einen anderen Druckertreiber verwenden, der kompatibel ist mit dem installierten HP-Druckertreiber.

Bei vielen Anwendern hat auch die Verwendung des „HP Universal Printer Drivers“ geholfen. Dies konnten wir allerdings in unseren Tests so nicht bestätigen.

Bild nicht per Drag&Drop integrieren

Die einfachste und schnellste Lösung für die abgeschnitten Grafikausdrucke ist das Einbetten der Grafikdateien in Word. Wir haben festgestellt, dass Grafiken, die per Drag&Drop z.B. in ein Word Dokument eingefügt werden, oftmals über genau dieses Abschneiden beim Ausdrucken verfügen.

Wenn Ihr die eingebettete Grafik aus dem Dokument entfernt und die Grafik über

Einfügen

und

Bilder

in das Dokument integriert, so tritt das Abschneiden der Bilder nicht mehr auf, wie Ihr hier nachfolgend sehen könnt.

Bild beim Ausdruck nicht abgeschnitten

Ihr solltet beide beschriebenen Möglichkeiten ausprobieren und dann sollten die Bilder beim Ausdruck nicht mehr abgeschnitten werden. Wenn doch, dann hinterlasst bitte einen Kommentar am Ende des Beitrages mit einer genauen Problembeschreibung.

Weitere Tipps und Tricks rund um das Drucken unter Windows findet Ihr auch in diesen Beiträgen:

– Standarddrucker einstellen unter Windows 10
– Druckertreiber deinstallieren bei Windows 10
– Druckerüberwachung mit dem PRTG Network Monitor
– Windows 10 zeigt nicht immer alle Drucker an
– Geräte und Drucker Desktop-Verknüpfung erstellen
– 0xC19A0013 – Fehlercode beim Einsatz von HP-Druckern
– Point and Print Probleme bei Installation von Druckertreibern unter Windows 10
– Fehlercode 0x00000709 beim Setzen des Windows Standarddruckers
– Drucker Fehlermeldung 0x803c010b
– Druckertreiber unter Windows 10 löschen mit PNPUTIL
– Netzwerkdrucker ohne Domänenbeitritt nutzen
– Treiberpakete (Drucker) von einem Windows Server 2008 R2 löschen
– 32-Bit Drucker Treiberprobleme auf einem Windows Server 2008 R2
– Netzwerk Druckertreiber Installationsabfrage bei Windows 7 Clients abschalten
– Drucker Standardwerte auf Windows 2008 R2 Printserver

  • Leserbewertung
  • bewertet 4.5 Sterne
    4.5 / 5 (1 )
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden