Service Pack 1 (SP1) für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Microsoft hat es nun offiziell verkündet. Am 09.02.2011 wurde das Service Pack 1 für Windows Server 2008 R2 und Windows 7 fertig gestellt. Für TechNet-Abonnenten und Volume Licensing-Kunden wird es ab dem 16.02. downloadbar sein, am 22.02. findet es sich dann auch in Windows Update und dem Microsoft Download Center.

Dies ist besonders für das virtualisierte Rechenzentrum und für Hosted Desktops ein wichtiger Meilenstein, denn mit der neuen Funktion „Dynamic Memory“ wird sich die Anzahl Virtueller Maschinen auf Ihren Hyper-V Hosts deutlich erhöhen. Und mit RemoteFX können nun auch endlich  anspruchsvolle Grafik-Arbeitsplätze virtualisiert werden.

Sobald es für jeden frei verfügbar ist werden wir den Link veröffentlichen.

Empfehlungen für Euch


9 Kommentar(e)

Älteste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

Na, für mich wird da nich viel kommen - ich bin mit meinen Updates nich im Verzug. Und neue Funktionen für den Privatuser kommen ja wohl nicht.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden