Internet Explorer 8 (IE8) unter Windows 7 deinstallieren

Anwender, die den Internet Explorer 8 (IE8) nicht mögen und lieber mit anderen Browser arbeiten, können den Internet Explorer 8 auch im Windows 7 deaktivieren.

Eine komplette Deinstallation ist nicht möglich, aber das Deaktivieren ist wie folgt möglich. Dazu müßt Ihr folgendes durchführen:

– Start
– Systemsteuerung
– Programme und Funktionen
– Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren

Anschließend erscheint folgendes Fenster:

Hier müßt Ihr lediglich den Haken bei „Internet Explorer 8“ entfernen. Nach dem Bestätigen von „OK“ erscheint zur Sicherheit allerdings noch folgender Hinweis:

„Durch das Deaktivieren von „Internet Explorer 8“ werden eventuell andere Windows-Funktionen und Programme, einschließlich der Standardeinstellungen, die auf dem Computer installiert sind, beinträchtigt. Möchten Sie den Vorgang fortsetzen.

Wenn Ihr diese Abfrage mit „Ja“ beantwortet werden allerdings nur Teile des Internet Explorers gelöscht. Damit will Microsoft sicherstellen, dass andere Anwendungen, die Teilfunktionen des Internet Explorers nutzen, weiterhin funktionieren.

5 Kommentare

  1. Excel Insider
    Dezember 25, 2010 zu 11:23 am

    Internet Explorer 8 (IE8) unter Windows 7 deinstallieren: Anwender, die den Internet Explorer 8 (IE8) nicht möge… http://bit.ly/gyMVdz

  2. excel insider
    Dezember 25, 2010 zu 11:23 am

    Internet Explorer 8 (IE8) unter Windows 7 deinstallieren: Anwender, die den Internet Explorer 8 (IE8) nicht möge… http://bit.ly/gyMVdz

  3. Michael
    Dezember 25, 2010 zu 11:23 am

    Internet Explorer 8 (IE8) unter Windows 7 deinstallieren http://goo.gl/fb/ZvvR3

  4. JürgenHugo
    Dezember 25, 2010 zu 10:28 pm

    Also: ich find, das ist reine Augenwischerei! Man bekommt den IE nich weg, das ist Fakt – was soll das deaktivieren denn da nutzen? Das ich den nicht mehr sehe? DAS kann ich auch so erreichen.

    Ich bin da pragmatisch: neueste Version (9 beta), ironisches Icon, umbenannt in „The A$$“ – und dann einfach nicht benutzen. Der sitzt eben still in seinem Eckchen! :mrgreen:

    Nebenbei: rein sachlich dürfte der IE 9 für viele „Durchschnittsuser“ nicht die schlechteste Wahl sein – für mich kommt er aber prinzipiell nicht in Frage – ich will einfach nicht.

    FF 3.6 und Opera 11 sind meine Favoriten. Den FF 4 hab ich auf dem zweiten Rechner – ein für mich wichtiges Add-On geht nicht. Damit meine ich nicht „inkompatibel“, darum scher ich mich wenig – es funktioniert einfach nicht. Zur Not hab ich aber einen „workaround“ im Hinterkopf. Irgendwann werd ich auch auf dem Hauptrechner zu FF 4 wechseln…

  5. Michael
    Oktober 20, 2011 zu 12:38 pm

    Internet Explorer 8 (#IE8) unter Windows 7 #deinstallieren http://t.co/4GOimzDb

Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden