Touchscreen Wischgesten bei Windows 10 deaktivieren

Die Windows 10 Wischgesten bei Touchscreen-Bildschirmen bzw. Windows 10 Tablets können die Arbeit durchaus erleichern. Folgende Wischgesten sind aktuell möglich.

  • Wischen vom rechten Bildschirmrand zur Bildschirmmitte öffnen das Windows 10 Action Center (Info-Center).
  • Wischen vom linken Bildschirmrand zur Monitormitte zeigt alle geöffneten Programm in der Task Übersicht.
  • Wenn der Windows 10 Tablet Mode eingeschaltet ist kann zusätzlich noch vom oberen und unteren Bildschirmrand zur Bildmitte gewischt werden.

Aber diese Wischgesten sind nicht immer sinnvoll bzw. können auch durchaus am Arbeiten hindern, da diese Funktionen teilweise unabsichtlich ausgeführt werden. Wir wollen Euch heute zeigen, wie Ihr diese Touchscreen Wischgesten bei Windows 10 abschalten könnt.

Registry-Anpassungen Windows 10 Wischgesten

Bitte ruft den Windows Registrierungseditor auf und wechselt zu folgendem Pfad. Den Windows-Registrierungseditor könnt Ihr aufrufen, indem Ihr einfach über Windows-Taste + „R“ den Befehl „regedit“ eingebt und „OK“ bestätigt.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\EdgeUI

Sollte dieser Schlüssel nicht vorhanden sein, so müsst Ihr ihn einfach neu anlegen. Darunter ist dann folgender Wert als DWORD32 anzulegen.

AllowEdgeSwipe

AllowEdgeSwipe Registry

Dieser Wert ist verantwortlich für das Ein- und Ausschalten der Windows 10 Wischgesten. Dabei gilt folgendes:

  • 0 = Wischgesten sind deaktiviert
  • 1 = Wischgesten sind aktiviert

Wenn Ihr diesen Wert also auf „0“ einstellt und den Windows 10 PC einmal neu startet, so sind alle Touchgesten deaktiviert. Wenn Ihr dieses wieder rückgängig machen wollt, einfach eine „1“ dem Wert „AllowEdgeSwipe“ zuweisen oder den gesamten Wert einfach wieder löschen.

Viele weitere nützliche Registry Anpassungen findet Ihr auch hier in unseren Beiträgen.

– Inaktive Fenster beim Daraufzeigen scrollen – Windows 10 Maus Einstellung
– UAC (Benutzerkontensteuerung) per PowerShell oder Registry abschalten bei Windows 10
– Cortana per Registry Eintrag abschalten
– Registry Wert für versteckte Dateien im Windows Explorer
– Standarddrucker per Registry ändern
– Per Registry Änderung Zugriff auf Systemsteuerung verhindern
– Windows 10 – „Standarddrucker von Windows automatisch verwalten lassen“ deaktivieren
– Lastverteilung auf 2 Netzwerkkarten per Registry Änderung

  • Leserbewertung
  • bewertet 3.6 Sterne
    3.6 / 5 (10 )
  • Deine Bewertung


4 Kommentare

  1. IT Service Oberhausen
    Mai 2, 2017 zu 11:32 am

    Super Beschreibung….. Ich finde Ihr leistet hier Tolle Arbeit.

  2. Michael
    Mai 2, 2017 zu 12:06 pm

    Danke für diese netten Worte, wir freuen uns sehr wenn wir Euch helfen können bzw. Euch interessante Beiträge anbieten können.

  3. Tino
    Oktober 16, 2018 zu 1:17 am

    funktioniert bei mir nicht.
    Habe extra Schluessel EdgeUI angelegt, den gabs gar nicht.

    Geht das auch irgendwie anders?
    Ich werde diese Tastatur sonst umtauschen.
    Es ist so extrem nervig.

  4. Phil
    Januar 9, 2019 zu 7:47 pm

    Vielen Dank für diesen sehr einfachen Tipp. Funktioniert!

Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden