Microsoft hat soeben das neue kumulative Update KB4015217 für Windows 10 Anniversary Version 1607 veröffentlicht. Es hebt die Windows 10 Anniversary Buildnummer auf 14393.1083 an.

Das 64-Bit Update hat eine Größe vonn knapp 1,06 GB, das 32-Bit Update hingegen eine Größe von 570 MB.

Folgende Änderungen sind in diesem erneuten kumulativen Update KB4015217 enthalten.

  • Beseitigt ein Problem in der Kamera-Anwendung vom Windows 10.
  • Verbessert den Host Network Service (HNS) im neuen Windows Server 2016.
  • Fehlerbehebung beim Zugriff auf die Online-Hilfeinhalte bei Verwendung des Hilfesymbols in verschiedenen Windows Anwendungen.
  • Beseitigt Probleme in Verbindung mit der Verwendung des Windows 10 Bildschirmschoners.
  • Es wurden Fehler bei der Nutzung von Active-Directory Domänen beseitigt, da es zu unerwarteten Kontosperrungen kommen konnte.
  • CPU Auslastungsprobleme wurden beseitigt bei IP-Weiterleitungen.
  • VPN Treiber wurden teilweise nicht migriert beim Upgrade auf Windows 10 Version 1607 Anniversary.
  • Remotedesktop-Fehler wurden beseitigt.
  • MDM Registrierungsfehler auf Geräten mit Kerberos-Authentifizierung wurden beseitigt.
  • Probleme bei der Textdarstellung im Internet Explorer wurden beseitigt, wenn sich die Größe des Browser Fensters ändert.
  • Gruppenrichtlinien Fehler in Verbindung mit der Installation des Sicherheitsupdates MS16-072 (KB3163622) wurden beseitigt.
  • Timeout-Fehler des Druckerspooler Dienst bei Bluetooth Druckern wurden beseitigt.
  • Beseitigt Fehler bei der Installation von V3-Druckertreibern.
  • Desweiteren wurden zahlreiche Probleme im Bereich Internet Explorer, Hyper-V, dem Microsoft Edge Browser, im .Net Framework und im LDAP Protocol beseitigt.

Ihr könnt Euch das Update KB4015217 hier nachfolgend downloaden:

– Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 x64-based Systems (KB4015217)
– Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 x86-based Systems (KB4015217)