Druckvorschau und Ausdrucke leer beim IE9

Seit einigen Wochen haben wir immer wieder das Problem, dass die Druckvorschau und auch der Ausdruck aus dem IE9 (Internet Explorer) leer ist. Der Inhalt der Seiten wird nicht angezeigt, lediglich am Seitenende ein Hinweis auf eine HTML-Seite in einem Temp-Ordner.

Woran es genau liegt dass dieses Problem auftritt konnten wir noch nicht feststellen und wir haben lange nach einer Lösung gesucht. Scheinbar haben viele Anwender das gleiche Problem und Microsoft hat dazu schon 2 HotFixe erstellt. Es handelt sich um die Fixe „MicrosoftFixit50676.msi“ und „MicrosoftFixit50677.msi“.

Aber wirklich funktionieren tun diese Fixe nicht, jedenfalls nicht bei uns. Wir haben dann mal genau recherchiert und sind auf folgende Lösung gekommen, die eigentlich genau das macht was die Fixe, aber dies funktioniert, zumindest bei uns.

Alle IE9 Fenster sollten vorher geschlossen werden.

Als erstes muss man sich als Administrator am PC anmelden oder sich ein Netzwerklaufwerk auf C$ des Clients mappen, z.B. mit

net use x: \\clientpcname\c$

Selbstverständlich kann man auch einfach eine Dos-Box auf dem Client öffnen und auf C: wechseln.

Dann folgenden Befehl anwenden:

Laufwerk:\>icacls „x:\users\USERNAME\Appdata\Local\Temp“ /setintegritylevel (OI)(CI)low

Für USERNAME muss natürlich der Name des Users bzw. des Profiles eingetragen werden. Und C: muss gegen das Laufwerk gewechselt werden, welches Ihr nutzt. Wichtig ist, dass der Befehl genauso geschrieben wird wie er oben steht.

Nach der Ausführung muss die Meldung erscheinen:
1 Dateien erfolgreich verarbeitet, bei 0 Dateien ist ein Verarbeitungsfehler aufgetreten.

Der Befehl erzeugt letztendlich den notwendigen Temp Ordner im Local-App Data Verzeichnis, wo der IE9 seine Druck bzw. Vorschaudateien temporär ablegt.

Nach der Ausführung ist kein PC Neustart notwendig, es sollte sofort funktionieren. Einfach IE9 starten und die Druckvorschau aufrufen, nun sollte alles sichtbar sein.

6 Kommentare

  1. Michael
    August 10, 2012 zu 12:31 pm

    Druckvorschau und Ausdrucke leer beim IE9 http://t.co/SBKzwRCa

  2. winboard
    August 10, 2012 zu 12:47 pm

    Druckvorschau und Ausdrucke leer beim IE9 [winboard]: Seit einigen Wochen haben wir immer wieder das Problem, da… http://t.co/ISxssRVM

  3. JürgenHugo
    August 10, 2012 zu 3:02 pm

    Ich habe noch NIE iwas aus dem IE ausgedruckt… – wenn der übehaupt keine Druckfunktion hätte, ich würd´s nicht merken. :mrgreen:

  4. Markus
    August 10, 2012 zu 3:38 pm

    Der Ordner ist doch eigentlich Standard. Warum verschwindet der? Irgendwelche „super tollen“ Tuningprogramme schonmal geprüft?

  5. Michael
    August 13, 2012 zu 10:13 am

    Wir setzen keine Tuningprogramme ein. Warum dies Problem auftritt lässt sich aktuell nicht genau sagen, aber das Problem scheinen sehr viele Anwender zu haben.

  6. JürgenHugo
    August 13, 2012 zu 10:24 am

    So, jetzt habt ihr mich dazu gebracht, das ich bei mir AUCH nachguck, obwohl mir das ja sche****egal ist, ob ich mit dem IE drucken kann… :mrgreen:

    So, bei mir ist alles i.O. – Druckvorschau + Drucken klappt. Natürlich hab ich kein wertvolle Papier für den IE verschwendet, sondern mit „doPDF“ in eine Datei „gedruckt“. 😛

    Zuerst mußte ich das Dokument aber suchen, weil ich ja die Ordner „Eigene…“ so gut wie nie verwende… 😕

Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden