Vielen Anwendern ist die Stärke bzw. Breite der Vista Fenster deutlich zu groß bzw. dick und würden sich schlankere Rahmen wünschen, so wie sie z.B. bei Windows XP waren.

Dieses können Sie aber relativ einfach selber anpassen, indem Sie folgendes durchführen:

So sieht der Standard Vista Rahmen aus:

Rahmenstärke-der-Vista-Fenster-im-Original  

An der Oberseite des Fensters stehen Sie einen relativ dicken Rahmen, der die Standardeinstellung 4 hat. Sie können den Wert aber auf 1 ändern, indem Sie folgendes durchführen:

– Desktop rechte Maustaste
– Anpassen
– Fensterfarbe und –Darstellung
– Farbschema auswählen
– Erweitert
– Element “Rahmenfüllung” auswählen
– Größe 4 einstellen
– OK

vista-darstellung-anpassen-rahmenfuellung  

Nun werden die Rahmenbreiten entsprechend angepaßt und sind nun wesentlich kleiner. Sie können selbstverständlich durch Erhöhung des Wertes auch einen dickeren Rahmen einstellen. Beim Einstellen von 1 sieht der Rahmen nun wie folgt aus:

vista-fenster-rahmenstaerke-verkleinern