Transparente Vista Rahmen ein- bzw. ausschalten

Die transparenten Rahmen unter Vista sind besonders für XP Umsteiger immer wieder etwas gewöhnungsbedürftig. Sie sehen zwar wunderbar schön aus, sind aber teilweise auch störend, wenn viele Fenster nach beieinander sind und sich fast überlappen. Dann ist es fast nicht mehr zu erkennen welches der gewünschte Fensterrahmen ist.

Diese Funktion läßt sich unter Vista auch ausschalten. Dazu müssen Sie folgendes durchführen:

– Systemsteuerung
– Anpassung
– Fensterfarbe und -darstellung

Durch das Setzen des Haken bei „Transparenz aktivieren“ können Sie die transparente Rahmen ein- bzw. wieder ausschalten. Dies funktioniert selbstverständlich nur dann wenn Ihre Grafikkarte auch AERO unterstützt.

Hier nachfolgend der Unterschied der Darstellung mit tranparentem Rahmen:

vista-transparente-rahmen-ausschalten

und hier ohne transparentem Rahmen.

vista-transparente-rahmen-einschalten

2 Kommentare

  1. Michael
    Juli 3, 2010 zu 5:37 pm

    Transparente Vista Rahmen in Vista und Windows 7 ein- bzw. ausschalten http://bit.ly/drI0N3

  2. Michael
    Juli 3, 2010 zu 7:37 pm

    Transparente Vista Rahmen in Vista und Windows 7 ein- bzw. ausschalten http://bit.ly/drI0N3

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.