Eine neuere Version von OneDrive ist installiert…

Wenn Ihr die Meldung „Eine neuere Version von OneDrive ist installiert…“ gerade angezeigt bekommt, so seit Ihr hier genau richtig. Wir werden Euch hier nachfolgend zeigen, wie Ihr dieses OneDrive Problem beseitigen könnt. Hier nachfolgend zeigen wir Euch die Original Fehlermeldung eines englischen Systems, in der Deutschen Version ist allerdings ein Schreibfehler vorhanden, denn die OneDrive Fehlermeldung lautet dort „Eine neuere Version von OneDrive installiert ist.„. In der englischen Version lautet die Meldung „A newer version of OneDrive is installed„.

Eine neuere Version von OneDrive ist installiert.

In der Regel erscheint diese OneDrive Errormeldung, wenn Ihr versucht, OneDrive neu zu installieren und sich aber noch eine vorinstallierte OneDrive Version auf Eurem PC befindet. Microsoft installiert bei jeder Windows 10 Installation das OneDrive als App gleich mit. Aus diesem Grund scheitert dann der erneute Installationsprozess von OneDrive.

Bevor Ihr die Installation von OneDrive durchführen könnt, müsst Ihr zunächst die „alte“ OneDrive Version deinstallieren. Dies funktioniert wie folgt:

OneDrive deinstalllieren

Am einfachsten Ihr ruft die „Windows Einstellungen“ über die Tastenkombination Windows-Taste + „I“ auf und wechselt in den Bereich „Apps (Deinstallieren, Standardweerte, optionale Funktionen)„. Dort sucht Ihr in der Liste der installierten Apps nach

Microsoft OneDrive

Microsoft OneDrive deinstallieren

Hier findet Ihr die Funktion

OneDrive Deinstallieren

durch die die gesamte OneDrive App komplett vom Windows 10 System entfernt wird. Es gibt auch noch weitere Möglichkeiten, OneDrive zu deinstallieren. Die unterschiedlichsten Möglichkeiten haben wir in unserem Beitrag „OneDrive komplett deinstallieren – Windows 10“ ausführlich behandelt.

Nachdem OneDrive entfernt wurde, könnt Ihr es über den nachfolgenden Link herunterladen.

OneDrive herunterladen

Nun sollte die erneute Installation der aktuellen OneDrive Version für Windows 10 kein Problem mehr sein.

Hier nachfolgend noch 2 weitere Artikel zum Thema „OneDrive„.

– Edge und Onedrive Werbefenster und Hinweise bei Windows 10 abschalten
– OneDrive aus Windows 10 Explorer entfernen

  • Leserbewertung
  • bewertet 4.5 Sterne
    4.5 / 5 (1 )
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden