Windows PC startet neu anstatt herunterzufahren

Ein recht verbreitetes Problem bei Windows 10, aber auch bei früheren Windows Versionen, ist die Tatsache, dass viele Windows PC´s nach dem Herunterfahren Befehl sofort neu booten, obwohl dies überhaupt nicht gewünscht ist.

Normalerweise sollte sich der PC ausschalten, das Netzteil komplett abschalten. Wir hatten dieses Problem ebenfalls vor ein paar Tagen und sind der Sache näher auf den Grund gegangen und möchten Euch hier nachfolgend die Lösung mitteilen.

Energieoptionen sind Schuld am automatischen Neustart

Die Lösung liegt in der Energieoptionen Eurer Windows Systems. Deswegen solltet Ihr in die Windows Systemsteuerung wechseln und dort den Unterpunkt

Energieoptionen

aufrufen. Dort wählt Ihr dann in der linken Optionsleiste den folgenden Punkt aus.

Auswählen, was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll.

Anschließend seht Ihr die folgenden Einstellungsmöglichkeiten zu den Windows Energieoptionen, den Netzschalter- und Energiespartasteneinstellungen und den Einstellungen für das Herunterfahren.

Windows Schnellstart aktivieren bzw. deaktivieren

Entscheidend ist die Einstellung

Schnellstart aktivieren (empfohlen)

Diese Schnellstartoption ist bei Euch sicherlich aktiviert und ist letztendlich dafür verantwortlich, dass Euer Windows PC nicht ordnungsgemäß herunterfährt, sondern sofort nach dem Shutdown erneut Windows startet.

Diese Option erklärt Microsoft zwar so, dass durch diese Option der PC nach dem Herunterfahren schneller gestartet wird. Der Neustart wäre davon nicht betroffen. Dies trifft leider nicht in allen Fällen zu und ist verantwortlich für das beschriebene Herunterfahren-Problem.

Solltet Ihr also ebenfalls davon betroffen sein, dann solltet Ihr ebenfalls diese Option deaktivieren. Alle anderen Windows 10 Anwendern würden wir empfehlen, diese Option aktiviert zu belassen.

Zum Thema „Herunterfahren von Windows“ haben wir schon viele weitere Artikel veröffentlicht, hier nachfolgend eine Auswahl der beliebtesten.

– Windows Auslagerungsdatei durch Sicherheitsrichtlinie beim Herunterfahren löschen
– Pagefile.sys (Windows Auslagerungsdatei) beim Herunterfahren von Windows löschen
– Herunterfahren Button im Windows Anmeldebildschirm anzeigen oder ausblenden
– Windows 10 schneller herunterfahren – Registry Änderung
– Windows herunterfahren und neu starten mit PowerShell Befehlen

– Windows 10 zeitgesteuert per Befehl herunterfahren
– Scripts beim Starten/Herunterfahren oder An- und Abmeldung von Windows ausführen
– Windows 10 herunterfahren mit dem Befehl „SlideToShutDown“
– PC mit Windows 10 bei RDP Sitzung neu starten (herunterfahren)
– Windows Bootzeit und Zeit für das Herunterfahren von Windows exakt messen

  • Leserbewertung
  • bewertet 3.1 Sterne
    3.1 / 5 (7 )
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden