Windows 10 Aktivierung überprüfen

Bereits aktivierte Windows 10 Systeme können z.B. durch einen Hardwaretausch Ihre Windows Aktivierung wieder verlieren. Ob die Windows Aktivierung noch aktiv ist oder ob Ihr ein nicht aktiviertes Windows System einsetzt, könnt Ihr mit diesen 3 nachfolgenden Möglichkeiten sehr einfach feststellen. Wir haben Euch einmal die Möglichkeiten der Aktivierungsüberprüfung hier nachfolgend aufgeführt.

Aktivierung mit SLMGR prüfen

Sehr einfach lässt sich der Aktivierungszustand mit dem Befehl SLMGR überprüfen. Es ist ein VBS-Script, welches mit allen Windows Version standardmäßig ausgeliefert wird und zu den Standard Systemprogrammen gehört. Am einfachsten Ihr startet eine MS-DOS Eingabeaufforderung und gebt dann folgenden Befehl dort ein.

SLMGR /xpr

Daraufhin überprüft das VBS-Script die Windows Aktivierung und zeigt bei einer an, dass der Computer dauerhaft aktiviert ist, so wie Ihr es hier nachfolgend auf dem Beispiel sehen könnt.

Dieses SLMGR Kommando lässt nicht natürlich auch über das „Ausführen“ Fenster starten, welches Ihr über die Windows-Taste + „R“ erreicht.

Aktivierung über die Systemsteuerung

Auch über die Systemsteuerung im Bereich „System“ oder über den Windows Explorer lässt sich das Status der Windows Aktivierung ablesen. Einfach den Windows Explorer starten, mit der rechten Maustaste auf „Computer“ klicken und anschließend „Einstellungen“ wählen.

Aber auch über die normale Systemsteuerung funktioniert es relativ einfach. Einfach im Win-X Menü auf Systemsteuerung und dann den Unterpunkt „System“ wählen. In dem markierten Bereich innerhalb der Abbildung könnt Ihr dann den Status der Windows Aktivierung erkennen.

Aktivierung über Windows Einstellungen

Auch auch über die neue „Windows Einstellungen“ App funktioniert es natürlich. Microsoft versucht immer mehr Funktionen in die Einstellungsapp zu übernehmen. Ihr könnt somit den Stand der Windows Aktivierung einsehen, indem Ihr nach dem Drücken der Windows-Taste + „I“ in der Einstellungsapp den Punkt „Aktivierung“ eingeben habt.

Wie Ihr seht findet Ihr Eure Windows Edition und den Stand der Aktivierung. Vielleicht nicht gerade der einfachste Weg um an die Informationen zu gelangen, aber Microsoft wird bald dazu übergehen, die Systemsteuerung komplett abzuschalten und dann ist nur noch der Weg über die Einstellungs-App bzw. über SLMGR möglich.

 

  • Leserbewertung
  • bewertet 2.8 Sterne
    2.8 / 5 (2 )
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden