Wer viel mit Microsoft Excel arbeitet stand schon einmal vor dem Problem, einen Zeilenumbruch oder Textumbruch in einer Zelle des Excel Arbeitsblattes zu erzeugen.

Einen Zeilenumbruch im Excel zu erzeugen ist eigentlich gar nicht so schwer, allerdings ist die Funktion ein wenig versteckt. Wir möchten Euch in diesem Excel Tutorial zeigen, wie Ihr einer Excel Zelle einen Zeilenumbruch bzw. Textumbruch auf zweierlei Arten erzeugen könnt.

Zeilenbruch über Excel Funktion erzeugen

Eine Möglichkeit einen Zeilenumbruch im Excel zu erzeugen ist die Benutzung der Excel Schaltfläche

Textumbruch

wie Ihr auf der nachfolgenden Abbildung erkennen könnt.

Zeilenumbruch Textumbruch im Excel

Einfach die Zeile, Spalte oder Zelle anklicken, in der Ihr einen Zeilenumbruch oder Textumbruch erzeugen möchtet und anschließend die markierte Schaltfäche „Textumbruch“ anklicken. Damit könnt Ihr sehr langen Text in mehrere Zeilen umbrechen, damit er vollständig angezeigt wird. Anschließend sieht der gleiche Text in der Excel Arbeitsblattansicht wie folgt aus.

Excel Zelle nach Zeilenumbruch

Excel orientiert sich an der Spaltenbreite und bricht den Text jeweils an Ende der Spalte um.

Zeilenumbruch per Tastenkombination

Eine weitere Möglichkeit einen Zeilenumbruch einer Zelle zu erzeugen ist die Tastenkombination

ALT + ENTER

Dazu geht Ihr in den Excel Bearbeitungsmodus der Zelle (F2) und platziert den Cursor an der Stelle, an der Ihr den Umbruch der Zelle im Excel durchführen möchtet.

Cursor positionieren und ALT + ENTER drücken

Anschließend drückt Ihr die Tastenkombination „ALT + ENTER“ und Excel bricht den Text an der Stelle um.

Textumbruch bzw. Zeilenumbruch erfolgt an gewünschter Stelle im Excel

Wie Ihr seht, wurde der Zellentext genau an der gewünschten Stelle umgebrochen und der hintere Teil des Textes in die nächste Zeile übernommen. Hier ist natürlich die Spaltenbreite vorher korrekt einzustellen.

Somit ist es mit diesen beiden 2 Möglichkeiten sehr einfach, einen Zeilenumbruch bzw. Testumbruch im beliebtesten Tabellenkalkulationsprogramm unter Windows vorzunehmen.

Viele weitere Excel Hilfen findet Ihr auch in diesen Beiträgen.

– Excel Zeile fixieren einfach erklärt
– Wasserzeichen im Excel
– Standard Dateityp zum Speichern von Word & Excel Dateien festlegen
– Datum in Wochentag bei Excel umrechnen
– Excel Zeilen oder Spalten ganz einfach per Tastenkombination löschen
– Übersicht Excel Parameter
– Spaltenbreiten automatisch anpassen lassen im Excel
– Im Excel wird anstatt dem Ergebnis die Formel in der Zelle angezeigt
– Mit F9 Teilergebnisse in der Excel Formelbearbeitung anzeigen lassen
– Excel Blitzvorschau – Geniale Funktion zur Übertragung von Formatierungen
– Zellbereiche schnell markieren im Excel
– Datumslisten im Excel ganz einfach erzeugen
– Hintergrund der Office Programme (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) ändern