Windows 365 – Dein PC in der Cloud

Windows 365

Microsoft hat Windows 365 offiziell veröffentlicht. Damit kann nun ein Windows 10 oder Windows 11 PC direkt in der Microsoft Cloud betrieben werden.

Windows 365 Cloud PC

Alle notwendigen Informationen zum Windows 365 hat Microsoft unter der Webseite

https://www.microsoft.com/de-de/windows-365

veröffentlicht. Wir haben aber für Euch hier nachfolgend die wichtigsten Informationen zu Windows 365 zusammengefasst.

Windows 365 Cloud-PC

Ein Windows 365 Cloud PC ist ein virtueller PC, der in der Microsoft Cloud gehostet wird. Ihr könnt somit einfach über das Internet den Cloud PC bedienen. Dabei ist es egal, von welchen Endgerät aus Ihr den Windows 365 Cloud PC bedient, es funktioniert auf allen Internetfähigen Geräten, die über einen Browser verfügen.

Somit könnt Ihr weltweit, egal an welchem Ort Ihr Euch befindet, auf Euren Windows PC in der Cloud zugreifen. Für viele Anwendungen und Anwender ist dies sicherlich eine sehr interessante Möglichkeit, mobiler zu arbeiten.

Windows 365 ist somit der weltweit erste Cloud-PC. Ein Windows Cloud-PC bietet den Anwendern eine virtualisierte Windows Umgebung, mit der Ihr eine Windows-Benutzeroberfläche aus der Microsoft-Cloud auf ein Gerät Deiner Wahl streamen könnt.

Microsoft bezeichnet Windows 365 auch als Hybrid-Computing bzw. als hybrides Windows Betriebssystem. Denn ab sofort ist es möglich, Windows 10 oder Windows 11 auf lokalen Geräte oder in der Cloud zu nutzen. Mit Windows 365 wird Windows somit zu einem cloudbasierten Hybridbetriebssystem.

Windows 365 verbindet somit die Leistung und Sicherheit einer Cloud mit der Vielseitigkeit und Einfachheit eines PCs. Somit könnt Ihr Apps, Daten, Inhalte und Einstellungen aus der Microsoft Cloud auf ein beliebiges Gerät streamen.

Diese Windows 365 Cloud-PCs lassen sich sehr einfach einrichten und Ihr könnt den PC nach Euren Vorstellungen skalieren.

Windows 365 Versionen

Aktuell wird Windows 365 für Selbstständige und mittelständische Unternehmen und für große Unternehmenskunden angeboten.

Windows 365 Business

Für die selbstständigen und mittelständischen Unternehmen wird Windows 365 Business-Cloud in den Varianten Basic, Standard und Premium angeboten. Allerdings kann diese Business Version vom Windows 365 nur bis zu einer Anzahl von 300 Cloud Windows PCs genutzt werden. Firmen, die mehr Windows PCs in der Cloud betreiben möchten, müssen auf die Windows 365 Enterprise Variante wechseln.

Windows 365 Enterprise

Für die Großkunden wird die Windows 365 Enterprise-Cloud angeboten, ebenfalls in den Varianten Basic, Standard und Premium.

Die Preise für beide Windows 365 Varianten variieren jeweils zwischen 28,20€ bis zu 60,10€ pro Benutzer pro Monat.

Windows 365 Power User

Für wirkliche Power User, die einen Windows Cloud PC mit extrem viel Leistung haben möchten, stehen sogar Varianten mit einer 8 vCPU, 32, GB RAM und 512GB Speicher zur Verfügung.

  • Leserbewertung
  • No Rating Yet!
  • Deine Bewertung


Hinterlasse ein Kommentar