• Donnerstag , 19 Oktober 2017

POP3 Connector Ereignis ID 1019 Fehler beseitigen (SBS 2003)

Der POP3 Connector, der beim Windows 2003 Small Business Server (SBS 2003) enthalten ist, ist für die Abholung der E-Mail´s vom E-Mail Provider per POP3 zuständig. Der Exchange Server 2003, der standardmäßig im Small Business Server 2003 enthalten ist, kann normalerweise keine POP3 Mails abholen und dafür hat Microsoft extra den POP3 Connector in den SBS2003 integriert.

Allerdings kommt es bei Installation immer wieder einmal zu dem Problem, dass der POP3 Connector E-Mails nicht mehr korrekt abholt. Im Ereignis Protokoll ist dieses als Fehler 1019 zu erkennen.

POP3 Connector
Ereigniskennung: 1019
Fehlerbeschreibung: Der Nachrichtendownload wurde mit  mindestens einem Fehler fertig gestellt.

Warum dieser Fehler auf einmal auftritt ist oftmals unerklärlich. Es hat in den meisten Fällen zweierlei Ursachen:

1. DNS-Einträge nicht korrekt:
Überprüft, ob die DNS-Einträge des POP3 Servers noch korrekt sind. Evtl. wurden diese vom Domain-Provider verändert und deswegen kommt es zum Fehler 1019

2.) Es wurden E-Mailkonten deaktiviert oder gelöscht:
Die einfachste und dennoch häufigste Lösung ist allerdings, die im POP3 Connector hinterlegten Adressen  auf Korrektheit zu überprüfen. Sind alle POP3 Konten noch angelegt und verfügen Sie über die korrekten Zugangsdaten. In der Regel sind dort Überreste von alten, deaktivierten oder gelöschten Konten vorhanden und deswegen bringt der POP3 Connector die Fehlermeldung 1019.

Nachdem Ihr die Konten bereinigt hat erscheint die Fehlermeldung 1019 nicht mehr.

Empfehlungen für Euch


4 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden