Auch bei Windows 11 gibt es die Möglichkeit, die Taskleiste automatisch ausblenden zu lassen. Leider ist diese Funktion relativ gut versteckt in den Windows 11 Einstellungen. Wir möchten Euch in dieser kurzen Windows 11 Anleitung zeigen, wie Ihr die Windows 11 Taskleiste automatisch ausblenden bzw. wieder einblenden könnt.

Taskleiste ausblenden bei Windows 11

Die notwendigen Einstellungen zur Windows 11 Taskleiste findet Ihr in der Windows 11 Einstellungsapp, die Ihr am einfachsten über die bekannte Windows 11 Tastenkombination Windows-Logo-Taste + „I“ aufrufen könnt.

Die Einstellungen zur Windows 11 Taskleiste findet Ihr in dem Bereich

Personalisierung / Taskleiste (Verhalten der Taskleiste, Systempins)

In dem zahlreichen Einstellungen der Windows 11 Taskleiste findet Ihr dann die gesuchte Option unter

Verhalten der Taskleiste (Ausrichtung der Taskleiste, Badging, automatisches Ausblenden und mehrere Anzeigen)

Daraufhin klappen sich weitere Einstellungen zur Windows 11 Taskleiste auf, wie Ihr auf der nachfolgenden Abbildung sehen könnt.

Windows 11 Taskleiste automatisch ausblenden

Dort findet Ihr dann auch die gesuchte Option

Taskleiste automatisch ausblenden

Wenn Ihr diese Option aktiviert, wird die Taskleiste bei Eurer Windows 11 sofort ausgeblendet. Sobald Ihr den Mauszeiger aber wieder in den Bereich der Taskleiste führt, wird die Taskleiste sofort wieder eingeblendet. Viele Windows Anwender nutzen diese Funktion, damit sie ein wenig mehr Platz für die Darstellung der genutzten Programme auf dem Monitor haben und zusätzlich nicht abgelenkt werden von der dargestellten Windows Taskleiste.

Wie nutzt Ihr die Windows Taskleiste? Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns eine Rückmeldung geben könnt, welches für Euch die nützlichsten Windows Taskleisteneinstellungen sind und auch welche Taskleisten-Einstellungen Ihr verzichten könntet.

– Windows Taskleiste lädt nicht
– Windows 11 Taskleiste nicht gruppieren
– Taskleiste reagiert nicht