Deinstallation von Windows 10 Version 1909

Scheinbar haben doch einige Windows 10 Anwender Probleme mit der neuen Windows 10 Version 1909. Deswegen möchten wir Euch heute hier zeigen, wie Ihr die Windows 10 Version 1909 deinstallieren könnt.

Bei der Deinstallation von Windows 10 Version 1909 ist darauf zu achten, welche Windows 10 Version Ihr vorher installiert hattet.

Deinstallation von 1909 bei vorheriger Nutzung von Windows 10 Version 1903

Wenn Ihr ein Upgrade von Windows 10 Version 1903 auf 1909 durchgeführt hattet und nun die Version 1909 deinstallieren möchtet, so solltet Ihr zunächst in den Windows 10 Einstellungen den Punkt „Windows Update“ aufrufen.

Windows 10 Version 1909 deinstallieren - Updateverlauf

Hier seht Ihr, dass aktuell die Version 1909 Build 18363.476 installiert ist. Über die Option

Updateverlauf anzeigen

könnt Ihr sehen, welche Windows 10 Updates zuletzt installiert wurden.

Windows 10 1909 - Updates deinstallieren

Im Bereich „Updateverlauf anzeigen“ wird die Funktion

Updates deinstallieren

angezeigt. Nach dem Klick auf „Updates deinstallieren“ werden die zuletzt installierten Updates angezeigt.

Feature Update to Windows 10 Version 1909 KB4517245 deinstallieren

Hier wird nun das Update

Feature Update to Windows 10 Version 1909 KB4517245 via Enablement Package (KB4517245)

angezeigt und Ihr könnt über Deinstallieren des Update wieder entfernen. Die Deinstallation von Windows 10 Version 1909 dauert einige Minuten und Eure Windows 10 Installation wird mehrfach neu gestartet. Anschließend seit Ihr wieder auf der gleichen Version wie vorher, in unserem Fall auf Windows 10 Version 1903 Build 18363.476.

Deinstallation von 1909 bei vorheriger Nutzung von Windows 10 Version 1809 oder davor

Solltet Ihr als Vorinstallation ein Windows 10 Version 1809 oder eine noch ältere Windows 10 Version eingesetzt haben, so könnt Ihr das Update 1909 auch wie folgt deinstallieren. Dazu ruft Ihr ebenfalls wieder die Windows 10 Einstellungen auf und wechselt dann in den Bereich

Update und Sicherheit (Windows Update, Wiederherstellung, Sicherung…)

und anschließend in die linke Option

Wiederherstellung

Zur vorherigen Version von Windows 10 zurückkehren

Dort findet Ihr dann die Option

Nach dem Bestätigen dieser Option erfolgen noch ein paar weitere Fragen, bevor Windows 10 dann damit beginnt, auf die Windows 10 Vorgängerversion zurückzuwechseln.

Zu einem früheren Build zurückkehren

Auch diese Deinstallation von Windows 10 1909 dauert einige Minuten und Windows 10 wird dabei mehrfach neu gestartet. Nach der Deinstallation des 1909 Updates seit Ihr wieder vor der Ursprungsversion vor dem Windows 1909 Upgrade.

  • Leserbewertung
  • bewertet 2.2 Sterne
    2.2 / 5 (3 )
  • Deine Bewertung


Ein Kommentar

  1. Florian
    Dezember 8, 2019 zu 10:24 am

    Es macht eigentlich keinen Sinn die 1909 zu deinstallieren, wenn zuvor die 1903 drauf war!
    Das sind die gleichen Versionen und es ändert sich nichts, außer die Versionsnr. z.B. von Build 18362.476 (1903) auf Build 18363.476 (1909). Dabei werden schon vorhandene Funktionen über ein paar Registrie Einträge freigeschalten. Es sind im Netz keine Probleme bekannt, die nicht vorher in der 1903 auch schon vorhanden waren.

Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This