PC Seriennummer aus Bios auslesen

Vor einiger Zeit hatten wir schon einmal darüber berichtet, wie man mit einem Script die Seriennummer bzw. den Service-Tag des PC-Systems auslesen kann. Den Beitrag dazu findet Ihr unter dem Beitrag „Seriennummer & Service-Tag aus PC-System auslesen„.

Es gibt allerdings noch eine weitere und wie wir finden, noch einfachere Möglichkeit. Ihr müsst dazu einfach auf DOS-Ebene wechseln (Windows-Taste + „R“ + CMD eingeben).

Windows-Taste + R

Dort gebt Ihr dann folgendes ein:

wmic bios get serialnumber

Eingabe:

wmic bios get serialnumber

Anschließend wird sofort die Seriennummer bzw. die Service-Tag Nummer ausgegeben. Mit dem WMIC („Windows Management Instrumentation Command“) kann der Anwender noch eine Vielzahl an deren Informationen des lokalen oder auch von Remote-PC´s auslesen.

WMIC hat Microsoft auf Basis von WMI (Windows Management Instrumentation) entwickelt und Anwendern damit lesenden und schreibenden Zugriff auf Systemeigenschaften von lokalen oder Remote-PC´s bereitgestellt.

WMIC ist somit eine Erweiterung von WMI und stellt dem Computerbenutzer ein passendes Kommandozeilen Programm für die Ausführung der WMI Befehle zur Verfügung. WMIC wurde vor einigen Jahren erstmals mit Windows XP und Windows Server 2003 eingeführt und ist seitdem in jeder neuen Windows Version standardmäßig vorhanden.

Aber auch ältere Windows Betriebssysteme wie Windows 98 oder Windows NT können mit WMIC Befehlen abgefragt werden. Dazu muss der WMI Dienst auf den Windows Systemen installiert sein. Selbstverständlich funktioniert dieser WMIC Befehl auch unter Windows 10 einwandfrei.

WMI und WMIC sind gerade für Administratoren sehr interessante Hilfsmittel. Wir haben in einem anderen Beitrag schon darüber berichtet, wie Ihr per WMI eine eigene Software-Inventarisierung für Euer Netzwerk verwenden könnt. Den passenden Beitrag findet Ihr unter der Bezeichnung „WMIC – Software-Inventarisierung ohne Zusatzsoftware„.

Kennt Ihr noch weitere Einsatzmöglichkeiten für WMI oder WMIC, dann würden wir uns über einen Kommentar sehr freuen. Da wir über die Fähigkeiten von WMIC schon öfters berichtet haben, haben wir Euch hier nachfolgend noch einige interessante Artikel zusammengefasst.

– Bei Windows 7 die Firewall für WMIC Remote Abfragen konfigurieren
– WMIC RPC-Server Fehlermeldung 0x800706ba
– PC Seriennummer aus Bios auslesen

  • Leserbewertung
  • bewertet 4.8 Sterne
    4.8 / 5 (2 )
  • Deine Bewertung


8 Kommentare

  1. Michael
    September 19, 2010 zu 9:45 am

    PC Seriennummer aus Bios auslesen http://goo.gl/fb/IQxig

  2. Excel Insider
    September 19, 2010 zu 11:45 am

    PC Seriennummer aus Bios auslesen: Vor einiger Zeit hatte ich schon einmal berichtet, wie man mit einem Script die… http://bit.ly/aFnTzJ

  3. batosta
    Dezember 29, 2010 zu 1:23 pm

    #PC #Seriennummer aus #Bios auslesen per Befehl http://bit.ly/c2nN6I

  4. Tino
    Januar 9, 2011 zu 6:25 pm

    Hallo, danke für den Hinweis, danach hatte ich gesucht. Nun könnte ich noch einen Tip zu Parallels Desktop gebrauchen. Kann mir jemand sagen, wo ich diese Seriennummer in Parallels ändern kann?? Ich habe meinen Firmen-PC virtualisiert und muss unbedingt die Seriennummer meines eigentlichen Firmen-PCs dort eintragen…

    Hoffe mir kann weitergeholfen werden..

  5. Andy
    Juli 5, 2011 zu 8:48 am

    in Windows XP funktioniert dies mittels

    wmic bios get serialnumber

  6. Seriennummer & Service-Tag aus PC-System auslesen » Bios, Script, service, Tool, VBS » Windows FAQ
    Januar 5, 2012 zu 11:37 am

    […] einem weiteren Beitrag habe ich auch erläutert, die man die Seriennummer der Hersteller per WMIC auslesen kann. Schaut Euch den Beitrag auch an, wenn diese Lösung ist noch einfacher als das VBS-Script. […]

  7. Dell Express Service Code aus Service Tag errechnen » Anleitungen, Dell, Excel, service, System, Tipp, Tool, Trick » Windows FAQ
    April 19, 2012 zu 6:53 pm

    […] aus den Dell Systemen herauslesen kann habe ich ja bereits in 2 Beiträgen abgehandelt (“PC Seriennummer aus Bios auslesen” und “Seriennummer & Service-Tag aus PC-System […]

  8. BIOS Informationen aus der Registry auslesen » Bios, Dell, Registry, Tipp, Trick » Windows FAQ
    August 14, 2013 zu 9:23 am

    […] dem Thema Bios habe ich mich ja schon mehrfach beschäftigt. Unter anderem mit den Themen “PC Seriennummer aus BIOS auslesen” und “Seriennummer & Service-Tag aus PC-System […]

Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden