Welchen Internet Browser setzt Ihr ein?

In den Anfangszeiten des Internet´s hatte der Internet Explorer von Microsoft fast keine Konkurrenz. Das hat sich glücklicherweise in den letzten Jahren komplett gewandelt.

Mittlerweile gibt es eine Reihe von Browsern, die uns das Arbeiten mit dem Internet vereinfachen. Dazu den beliebtesten Browsern gehört heutzutage immer noch der Firefox, der Internet Explorer 8 und 9, der  Google Chrome, der Opera und der Safari Browser von Apple. Der Firefox ist mittlerweile in der Version 7 verfügbar, der Google Chrom in der Version 12, der Safari trägt die Versionsnummer 5   und auch der Opera wird ständig weiterentwickelt und hat die Versionsnummer 11.

Dies zeigt uns, dass die Firmen immer schneller Neuerungen in Ihre Browser einbauen um Ihre Marktanteile zu steigern. Selbst Microsoft bringt mittlerweile jedes Jahr eine neue Version auf den Markt.

Bei den monatlichen Statistiken, die ich über den Blog windows-faq.de veröffentliche, sind auch immer die Browserquotenvorhanden. Aktuell liegt der Firefox bei ca. 50%, der Internet Explorer bei ca. 36%, der Google Chrome bei 9%, der Opera bei knapp 4% und der Safari bei 2%. Microsoft nimmt dem Firefox immer mehr Marktanteile ab und auch der Google Chrome steigert monatlich seine Beliebtheit. Diese Zahlen beziehen sich allerdings rein auf windows-faq.de und können bei anderen Webseiten anders aussehen.

Der Safari Apple Browser nutzen allerdings auch sehr viele Anwender sehr gerne, weil er einfach auch sehr intuitiv zu bedienen ist und einfach dem schönen Design der Apple Software angepaßt werden. Dieses und viele andere Themen rund um Apple wird im Mac Forum ausführlich diskutiert.

Wer welchen Browser benutzt ist natürlich jedem selber überlassen. Meine Favoriten sind der Google Chrome und der IE9. Der Google Chrome begeistert mich immer wieder durch seine Geschwindigkeit und der IE9 durch seine Zuverlässigkeit.

Wenn es allerdings um die Webseitengestaltung geht bevorzuge ich den Firefox, denn für ihn gibt es unzählige Addons, die einem die Arbeit wesentlich vereinfachen. Kein anderer Browser hat derart viele Erweiterungen zu bieten.

Einen genauen Vergleich der wichtigsten Browser findet Ihr in dem umfangreichen Browservergleich.

Im Firmenumfeld kommt meiner Meinung nach keiner am Microsoft Internet Explorer vorbei, egal ob Version 8 oder 9. Denn es ist der einzige Browser, der problemlos mit aktuellen Sicherheitsupdates, Updaterollups und normalen Updates zentral versorgt werden kann.

Mich würde Eure Meinung zu den Browsern interessieren. Welchen Browser setzt Ihr ein und vor allem, warum?

10 Kommentare

  1. batosta
    Oktober 25, 2011 zu 3:29 pm

    Welchen Internet Browser setzt Ihr ein? http://t.co/EbMjESxK

  2. Michael
    Oktober 25, 2011 zu 3:29 pm

    Welchen Internet Browser setzt Ihr ein? http://t.co/cNzCvSnO

  3. winboard
    Oktober 25, 2011 zu 3:56 pm

    Welchen Internet Browser setzt Ihr ein? [winboard]: In den Anfangszeiten des Internet´s hatte der Internet Explo… http://t.co/iN6INweq

  4. Nils
    Oktober 25, 2011 zu 5:45 pm

    Habe Jahre lang auf Firefox vertraut doch seit nun schon 4 Monaten bin ich auf Google Chrome gestoßen und habe mich sofort verliebt. Es ist schnell und total minimalistisch.

  5. Nicolas
    Oktober 25, 2011 zu 5:56 pm

    Für mich ist und bleibt Firefox die Nummer 1. IE ist nicht zuverlässig genug. Die anderen habe ich mir nie genau angeschaut. Nur zu Testzwecken für die Programmierung von Homepages.

  6. Markus
    Oktober 25, 2011 zu 6:00 pm

    Nun ja am Anfang war der Netscape Browser sehr weit verbreitet und Microsoft kümmerte sich damals erstmal überhaupt nicht darum. Dann begann der bekannte Browserkrieg…

    Ich nutze den Google Chrome, sieht einfach schick aus. 🙂

  7. JürgenHugo
    Oktober 25, 2011 zu 10:20 pm

    Firefox, Opera, Chrome – der IE wird in Win, Safari in Lion „ichnoriert“!

    Und KEINER der 3 Browser läuft mit dem „Default“-Theme. Da sei Hugo vor!

    Ich will mich doch nicht ständig übel nerven… :mrgreen:

  8. Peter
    Oktober 26, 2011 zu 1:58 pm

    Opera. Hauptsächlich die weeklies von http://my.opera.com/desktopteam/blog/

    Wenn es mal gar nicht geht, weil die Seiten nicht valide sind, nutze ich Chrome oder FF. IE? NOGO!

  9. Tobi
    November 16, 2011 zu 5:58 pm

    Nurnoch Chrome, nach langer Zeit Firefox..leider ist Firefox wie ich finde einfach langsamer als Chrome. Das einzige wo ich Firefox noch für benutzen muss, sind manche Features des Battlelogs für Battlefield 3. Manche Sachen daraus laufen über Chrome einfach nicht, warum, wisse wer wolle.

  10. Stefan
    November 23, 2011 zu 10:29 pm

    Ich benutz Firefox und den Chrome. Chrome überzeugt mich immer mehr da ich in der Adresszeile auch gleich die google-Suche nutzen kann und diese viel schneller ist als bei firefox.

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.