Backup

Replikationsstatus bei Hyper-V Replikationen

Replikationsstatus bei Hyper-V Replikationen

Beim Schreiben meines Beitrages von gestern (Probleme bei Hyper-V Replikation auf iSCSI Volume) bin ich darauf gekommen, wie Microsoft eigentlich festgelegt hat, wann der Hyper-V Replikationsstatus „NORMAL“ und wann „WARNUNG“ ist. Ich habe nämlich beobachtet, dass der Status ab einem ...

Weiterlesen

Symantec Backup Agent Update Fatal Error

Symantec Backup Agent Update Fatal Error

Bei der Rücksicherung eines virtuellen Hyper-V Servers kam es immer wieder zu der Fehlermeldung, dass der vorhandene Symantec Backup Exec Agent aktualisiert werden kann. Dies wurde versucht von Version 2010 R3 auf 2014 (14.1.1786.0). Dieses könnt Ihr auch in nachfolgendem Bild ...

Weiterlesen

Domänen-Controller (DC) virtualisieren (P2V) – Teil 1 (Backup mit UMove)

Domänen-Controller (DC) virtualisieren (P2V) – Teil 1 (Backup mit UMove)

In den letzten Tage habe ich mich ausführlich mit dem Problem beschäftigt, einen vorhandenen, physikalischen Domänen-Controller (DC4)  zu virtualisieren (P2v = Physical to virtuell) und diesen in einer Testumgebung virtuell zu betreiben. Leider hat sich dies als nicht so einfach ...

Weiterlesen

Backup Exec 2012 Snaphot Error 0xe0008526 (V-79-57344-34086)

Backup Exec 2012 Snaphot Error 0xe0008526 (V-79-57344-34086)

Beim Test der aktuellen Symantec Backup Exec 2012 Version mit SP2 ergab sich beim Sichern von Dateien, Ordnern oder auch Hyper-V Hosts das Problem, dass es zu Fehlermeldungen kam. Endgültiger Fehler: 0xe0008526 – Backup Exec konnte keine Microsoft Volume Shadow ...

Weiterlesen

Pin It on Pinterest