Netzwerkverbindung schnell deaktivieren/aktivieren

Unter bestimmten Voraussetzungen ist es sinnvoll, die vorhandene Netzwerkverbindung sehr schnell und einfach per Mausklick zu kappen und somit keine Verbindung z.B. mehr zum Internet zu haben.

Nachfolgend wollen wir kurz erläutern wie dies unter Windows XP und Vista sehr schnell und einfach möglich ist.

Window XP:

Gehe auf
– Start
– Systemsteuerung
– Netzwerkverbindung
– Rechte Maustaste auf „Lan-Verbindung
– Verknüpfung erstellen
– Danach erscheint folgende Meldung
An dieser Stelle kann keine Verknüpfung erstellt werden. Möchten Sie die Verknüpfung stattdessen auf dem Desktop erstellen?
– Mit „Ja“ beantworten
– Anschließend befindet sich nachfolgendes Symbol auf dem Desktop:

xp-netzwerkverbindung

– Nun dieses Symbol in die vorhandene Schnellstartleiste mit der gedrückten linken Maustaste ziehen. Die Schnellstartleiste sieht dann wie folgt aus:

xp-schnellstartleiste-netzwerkverbindung

Das Symbol ganz rechts ist nun die entsprechende Verknüpfung zu der Netzwerkverbindung. Nun kann sehr einfach mit einem Rechtsklick auf dieses Symbol die Netzwerkverbindung aktiviert bzw. deaktiviert werden.

Window Vista:

Gehe auf
– Start
– Systemsteuerung
– Netzwerk- und Freigabecenter
– In der linken Spalte auf „Netzwerkverbindung verwalten“ klicken
– Rechte Maustaste auf „Lan-Verbindung
– Verknüpfung erstellen
– Danach erscheint folgende Meldung
An dieser Stelle kann keine Verknüpfung erstellt werden. Möchten Sie die Verknüpfung stattdessen auf dem Desktop erstellen?
– Mit „Ja“ beantworten
– Anschließend befindet sich nachfolgendes Symbol auf dem Desktop:

vista-netzwerkverbindung

– Nun dieses Symbol in die vorhandene Schnellstartleiste mit der gedrückten linken Maustaste ziehen. Die Schnellstartleiste sieht dann wie folgt aus:

vista-schnellstartleite-netzwerkverbindung

Das Symbol ganz rechts ist nun die entsprechende Verknüpfung zu der Netzwerkverbindung. Nun kann sehr einfach mit einem Rechtsklick auf dieses Symbol die Netzwerkverbindung aktiviert bzw. deaktiviert werden.

5 Kommentare

  1. Radionnel
    August 14, 2009 zu 1:00 pm

    Cooles Bild! :-)))

  2. Trutte
    August 16, 2009 zu 12:37 pm

    Genau das habe ich gesucht

  3. Wolle
    August 21, 2009 zu 11:37 am

    Perfekt, viel einfachr gehts nimma.

  4. reem
    Juni 19, 2010 zu 4:30 pm

    und wie geht das bei win 7 ??

  5. photona
    März 23, 2012 zu 4:10 pm

    für Windows 7 geht das wie folgt:

    Klicke auf „Start“ und tippe unten (in das Eingabefeld mit der Lupe) den Begriff „Netzwerkverbindungen“ ein. Nun erscheint in der Liste über dem Eingabefeld der Menüpunkt „Netzwerkverbindungen anzeigen“. Klicke da drauf und es öffnet sich das gewohnte Fenster mit den Netzwerkverbindungen, deren Symbole sich nun beliebig kopieren, verknüpfen oder was auch immer lassen.

    p.

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.