Standardmäßig kann Windows XP, Vista, Windows 7, 8, 8.1 und auch Windows 10 die Desktop Symbole, die ein Anwender auf seinem Desktop hat, sehr schnell ein- bzw. ausblenden. Diese Funktion ist manchmal sehr nützlich und auch vielen Anwendern unbekannt. Dies ist sehr einfach durchzuführen. Einfach Rechte Maustaste auf den leeren Desktop und dann „Ansicht“ und „Desktopsymbole anzeigen“ auswählen.

desktop-symbole-ausblenden

Wir haben in den letzten Wochen mehrfach die Anfrage per Mail erhalten, dass auch einmal die Desktop-Icon´s bei vielen Windows Anwendern weg war. Komischerweise war bei allen das Problem, dass sie sich aus Versehen selber den Haken bei „Desktopsymbole anzeigen“ entfernt hatten und somit der Desktop leer war. Viele haben an grundlegende Windows-Probleme geglaubt, dem war aber nicht so. Diese Funktion ist ziemlich versteckt und viele Windows-Anwender kennen diese Möglichkeit gar nicht.

Vielleicht gibt es für diese Einstellung auf einen Hotkey – dieser ist mir allerdings nicht bekannt. Falls jemand den Hotkey dafür kennt würden wir uns über einen entsprechenden Kommentar sehr freuen.

Angenehmer wäre es allerdings, dieses einfach per Shortcut Icon in der Schnellstartleiste durchzuführen oder noch einfacher per Hotkey. Dazu ist allerdings ein kleines Programm notwendig, welches den Namen „HideDesktopIcons“ trägt. Am Ende diesen Beitrages kann die Software einfach kostenlos heruntergeladen und eingesetzt werden.

hidedesktopicon-icon

Nach dem Download der Software einfach das Programm in die Schnellstartleiste ziehen.

hideDesktopIcon-in-schnellstartleiste

Nun ist es noch sinnvoll einen Hotkey für das Programm festzulegen. Rechte Maustaste auf das Symbol und dann auf Eigenschaften. Dort kann das ein beliebiger Hotkey festgelegt werden, in meinem Fall

[notification type=“notification_mark“ ]STRG + ALT + A[/notification]

eigenschaften-hidedesktopicon

Nun kann man sehr einfach über die Verknüpfung in der Schnellstartleiste oder auch per Hotkey die Desktopsymbole ein- bzw. ausblenden.