Grosse und Kleine Symbole in der Windows 7 Superbar

Eine der Neuerungen in Windows 7 ist, dass der Anwender die Darstellung der Symbole in der Superbar (Taskleiste) in der Größe verändern kann. Standardmäßig werden sie „Groß“ dargestellt, so wie in nachfolgendem Beispiel:

Wenn allerdings ein Anwender sehr viele Programme gleichzeitig geöffnet hat oder sie an die Superbar angeheftet hat, so reicht der Platz teilweise nicht mehr aus. Deshalb kann diese Darstellung in „Klein“ gewechselt werden. Dazu einfach mit der rechten Maustaste in die Superbar und „Eigenschaften“ wählen. Anschließend erscheint folgendes Fenster:

Dort müsst Ihr lediglich den Eintrag „Kleine Symbole verwenden“ aktivieren und anschließend stellt Euch Windows 7 die Superbar wie folgt dar:

5 Kommentare

  1. Excel Insider
    Januar 1, 2011 zu 10:42 am

    Grosse und Kleine Symbole in der Windows 7 Superbar: Eine der Neuerungen in Windows 7 ist, dass der Anwender die… http://bit.ly/e5ekO7

  2. Horst Scheuer
    Januar 1, 2011 zu 3:27 pm

    Grosse und Kleine Symbole in der Windows 7 Superbar http://bit.ly/gIaWka

  3. JürgenHugo
    Januar 1, 2011 zu 5:59 pm

    @Michael: DAS würd ich aber nur bei Superplatzmangel machen – ich finde, in Stellung „klein“ sieht die Win7 Superbar (und die Symbole) ziemlich popelig aus… :mrgreen: Ich änder ja nun viel am Design von Win – aber die Superbar in 7 find ich gut gelungen – wenn man sie groß lässt.

    Was anderes mag das evtl. bei einem Netbook mit Winzbildschirm sein, wo´s in der Höhe auf jeden Millimeter ankommt. Noch was: wer SOviel Progs aufhat/anpinnt, das ihm der Platz in der Breite knapp wird, der sollte mal eher seine Arbeitsweise überprüfen – soviel KANN man garnicht gleichzeitig machen. Vernünftig schon überhaupt nicht…

    Progs kann man nämlich nich nur starten – sondern auch wieder zumachen, wenn man sie nicht mehr braucht. Das käme mir garnicht in den Sinn z.B. FF, und T-Bird ständig aufzulassen, nur weil ich „vielleicht“ mal im Net was gucken will, oder „vielleicht“ eine E-Mail kommen könnte.

  4. Michael
    Januar 2, 2011 zu 10:41 am

    Grosse und Kleine Symbole in der Windows 7 Superbar http://goo.gl/fb/5mTnd

  5. Michael
    Januar 3, 2011 zu 10:49 am

    @JürgenHugo: Ich geb Dir völlig Recht, in der kleinen Ansicht sieht die Superbar echt popelig aus, gefällt mir auch gar nicht. Allerdings kommt es schon des öfteren vor dass mir der Platz ein wenig ausgeht. Ich werd mal an meiner Arbeitsweise etwas feilen!! 😉
    VG Michael

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.