Protokollieren von Ereignissen im Ereignisprotokoll abschalten

Unter bestimmten Umständen kann es sinnvoll sein das Protokollieren von Ereignissen in den Windows Ereignisprotokollen abzuschalten, sodass keinerlei Ereignisse mehr mitgeschrieben werden.

Dieses ist durch eine kleine Registry Änderung sehr einfach möglich. Ihr müßt dazu lediglich folgenden Registry Schlüssel anpassen:

Ereignisprotokoll Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WBEM\CIMON

Dort müßt Ihr die Werte „Logging“ und „EnableEvents“ beide auf „0“ setzen.

Anschließend ist der Neustart des Windows Systems notwendig und die Protokollierung ist somit ausgeschaltet. Wenn Ihr die Protokollierung wieder einschalten wollt, so müßt Ihr lediglich die Originalwerte wieder eintragen.

Diese Vorgehensweise funktioniert unter Windows XP, Windows Vista und auch Windows 7.

6 Kommentare

  1. Excel Insider
    November 25, 2010 zu 9:41 am

    Protokollieren von Ereignissen im Ereignisprotokoll abschalten: Unter bestimmten Umständen kann es sinnvoll sein… http://bit.ly/g3g0Lb

  2. sigi
    November 25, 2010 zu 10:59 pm

    hallo erstmal!

    gabs den oder einen ähnlichen beitrag nicht erst kürzlich?
    oder hab ich über dieses feature wo anders gelesen… 🙂

    lg

  3. Michael
    November 26, 2010 zu 11:11 am

    Protokollieren von Ereignissen im Ereignisprotokoll abschalten http://goo.gl/fb/SC30V

  4. batosta
    November 27, 2010 zu 1:52 pm

    Protokollieren von Ereignissen im Ereignisprotokoll abschalten http://bit.ly/fbSbzc

  5. Gabriel Messi
    November 28, 2010 zu 5:14 pm

    RT @windowsfaq: Protokollieren von Ereignissen im Ereignisprotokoll abschalten http://goo.gl/fb/SC30V

  6. Elluminat
    Dezember 2, 2010 zu 2:35 pm

    Hallo,
    Ich habe Windows7 64bit und möchte meine Ereignisanzeige abschalten, sodass während sie aus ist, NICHTS mehr aufgezeichnet wird, so wie das bein Win-XP mit dem Dienst „Ereignisprotokoll“ ging. Die oben beschriebene Methode, indem man einfahc in der Regestry die beiden Logging und EnableEvents auf den Wert „0“ setzt funktioniert definitiv nicht bei mir. Ich bin Administrator und es gibt keine anderen Nutzer ausser mir und der PC ist nagelneu und neu aufgesetzt
    Gruß Stephan

Hinterlasse ein Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This

Beitrag teilen

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden