Microsoft hat für Windows Vista und Windows 7 ein kumulatives Sicherheitsupdate veröffentlicht, das Sicherheitslücken in Windows 7 und Windows Vista mit dem standardmäßig enthaltenen Internet Explorer 7 bzw. 8 schließen soll, durch die ein Angreifer möglicherweise in Windows-Systeme eindringen und die Steuerung übernehmen könnte (Remote Code Execution). Siehe Security Bulletin MS10-053 bei Microsoft.

Das Update trägt die Nummer KB2183461 und Ihr könnt es hier nachfolgend downloaden:
–  Vista und Windows 7 Sicherheitsupdate für IE7 und IE8 (KB2183461)