Microsoft-Analyse zur IT-Sicherheit – Ausgabe 7 (Januar-Juni 2009)

Microsoft hat den 7. deutschsprachigen Security (SIR) Intelligence Report (Januar – Juni 2009) veröffentlicht.

Diese 7. Ausgabe des „Security Intelligence Reports (SIR)“ fokussiert sichauf die erste Hälfte des Jahres 2009 (Januar bis Juni) und baut auf den Ergebnissen der letzten Ausgaben auf. Basierend auf dem Input von über 450 Millionen Windows Benutzern, sowie einigen der meistgenutzten Online Dienste, bietet dieser Report einen detaillierten Einblick in die aktuellen Trends bezüglich der Entdeckung, Veröffentlichung und Ausnutzung von Softwareschwachstellen sowie der Entwicklung und Verbreitung von schädlicher und potentiell unerwünschter Software.

image

Diese aktuelle Ausgabe wurde nun um einen zusätzlichen Punkt erweitert: Datenschutz (Privacy) und Meldepflicht bei Datenschutzverletzungen durch nicht authentisierten Zugriff.

Zudem erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit von Microsoft bei der Unterstützung von Strafverfolgungsbehörden im Kampf gegen die weltweite Cyber-Kriminalität.

Die hier angebotene Zusammenfassung ist auch in den Sprachen Chinesisch (Simplified), Chinesisch (Traditional), Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch (Brasilianisch), Russisch und Spanisch erhältlich.

Sie können sich die Zusammenfassung auf dem nachfolgenden Link downloaden:

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=037f3771-330e-4457-a52c-5b085dc0a4cd&DisplayLang=de

Hinterlasse ein Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.