Microsoft Translator als Übersetzungsprogramm

Microsoft hat ein Integrationsprogramm für den Microsoft Translator für Office 2003 und Office 2007 veröffentlicht. Mit diesem Programm können Sie Microsoft Translator als Standardübersetzungsprogramm über den Recherche-Aufgabenbereich im Office festlegen.

Sie können damit Wörter, Sätze und auch gesamte Dokumente mit dem Translator über den Recherche Aufgabenbereich von Outlook 2003 und 2007 übersetzen.

image  

Standardmäßig verwendet Office 2003 und Office 2007 WordLingo als Standardübersetzungsprogramm und durch dieses Programm werden alle Einstellungen im Office so angepaßt, dass der Microsoft Translator als Standardübersetzungsprogramm verwendet wird.

Es werden dadurch folgende Programme angepaßt:

– Microsoft Office Excel 2003 / 2007
– Microsoft Office Word 2003 / 2007
– Microsoft Office Powerpoint 2003 / 2007
– Microsoft Office Outlook 2003 / 2007
– Microsoft Office OneNote 2003 / 2007
– Microsoft Office Publisher 2003 / 2007
– Microsoft Office Visio 2003 / 2007

Dateiname:
MicrosoftTranslatorInstallerForOffice.exe

Version:
1.0

Veröffentlichungsdatum:
06.04.2009

Sprache:
Deutsch

Downloadgröße:
564 KB

Sie können das Programm hier nachfolgend downloaden:
– Microsoft Translator als Standardrecherche Übersetzungsprogramm im Microsoft Office 2003 und 2007 einrichten

Ein Kommentar

  1. Cecilia
    Oktober 16, 2009 zu 8:36 pm

    hi,

    Ich weiß nicht, ob das hier so gut reinpasst, aber ich habe auch eine Webseite, die ich in andere Sprachen übersetzen möchte, bis jetzt wurde mir nur eine Agentur dazu empfohlen: Webseite übersetzen

    hat noch jemand gute Erfahrungen gehabt?

    Danke

    gruß

Hinterlasse ein Kommentar