NVidia hat heute die neuesten GeForce Treiber für Windows XP und Windows Vista freigegeben. Die Treiber tragen die aktuelle Versionsnummer 182.46.

Es handelt sich dabei noch um Beta-Treiber und vor allem eine optimierte Unterstützung für Systeme mit einem Grafikprozessor und SLI Systeme bieten. Besonders PC-Spiele sollen von den neuen Treiber profitieren.

image  

Dabei wurden besonders die Spiele Fear 2, Race Driver Grid, Half Life 2 und Left 4 Dead erwähnt, die durchschnittlich ca. 10% mehr Leistung erfahren.

Dieser neue Beta-Treiber unterstützt alle aktuellen Grafikkarten, von den älteren GeForce-Serien 6000, 7000, 8000 und 9000 Modellen und alle neuen GT- und GTX-Modelle.

Genauere Informationen können Sie aus den Release Notes ersehen.

Die Treiber können Sie hier nachfolgend downloaden:
NVidia GeFroce Treiber Version 182.46