Was bringt Windows 8 für Gamer

April 26, 2012

Games, Windows 7, Windows 8, xBox



Gamer trennen sich in 2 unterschiedliche Lager. Die einen setzen auf die reinen Spielekonsolen wie Playstation, Nintendo Wii oder auch Microsoft´s XBox, die anderen spielen am liebsten auf Ihrem PC. Aber wo liegen die Vorteile der einzelnen Systeme.

Mittlerweile sind fast alle Games für beide Varianten vorhanden, sodass dies kein Argument für oder gegen den PC sind. Die Spielekonsolen haben allerdings in der Regel klare Vorteile bei der Grafikleistung gegenüber herkömmlichen PC´s. Selbstverständlich sind die echte Gamer PC hier mindestens ebenbürtig, allerdings muss man dafür auch kräftig in die Tasche greifen. Für hochwertige Gamer PC´s mit entsprechender Grafikkarte können problemlos 2.000€ oder auch mehr ausgegeben werden. Dazu im Gegensatz sind die Spielekonsolen doch recht günstig.

Der klassische PC hat natürlich den großen Vorteil, dass ich das Windows auch für andere Dinge nutzen kann. Egal ob ich im Internet surfe, einen Brief oder eine Excel-Datei erstelle und ausdrucke, Grafiken bearbeite – ich kann alles damit machen. Dies hat auch Microsoft vor Jahren bereits erkannt und deswegen Windows 7 schon mit einigen Verbesserungen für das Gaming ausgestattet.

Und Windows 8 soll in diesem Bereich weiterentwickelt werden. Zahlreiche Spiele-Webseiten haben die Performance von Windows 8 im Gaming Bereich bereits ausführlichst getestet und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass die Verarbeitungsgeschwindigkeit von Windows 8 gegenüber Windows 7 für Games nochmals wesentlich gesteigert werden konnte. Und dies bei gleichbleibender Hardware. Windows 8 soll angeblich mit der gleichen Hardware auskommen wie Windows 7, eine Hochrüstung oder Neuanschaffung ist angeblich nicht notwendig.

Somit ich auch gewährleistet, dass externe Gaming Hardware weiterhin genutzt werden. Die ideale Hardware für Gamer sind 3D Brillen, Gamepads, Haedsets/Headphones, Joysticks, Lenkräder, Soundsysteme usw.

Microsoft tut gut daran, die notwendigen Gaming Funktionen in Windows 8 zu integrieren. Denn so kann Microsoft dieAbsatzzahlen von Windows 8 steigern und verliert die Gamer nicht an die Hersteller der Spielekonsolen. Der Markt ist seit Jahren sehr hart umkämpft und jeder möchte sich eine gehörige Scheibe vom Kuchen abschneiden.



, , ,



Trackbacks/Pingbacks

  1. batosta - April 26, 2012

    Was bringt Windows 8 für Gamer http://t.co/vYcJtZaD

  2. Michael - April 26, 2012

    Was bringt Windows 8 für Gamer http://t.co/nS7XSYpL

Hinterlasse einen Kommentar