Service Pack 1 (SP1) für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Microsoft hat es nun offiziell verkündet. Am 09.02.2011 wurde das Service Pack 1 für Windows Server 2008 R2 und Windows 7 fertig gestellt. Für TechNet-Abonnenten und Volume Licensing-Kunden wird es ab dem 16.02. downloadbar sein, am 22.02. findet es sich dann auch in Windows Update und dem Microsoft Download Center.

Dies ist besonders für das virtualisierte Rechenzentrum und für Hosted Desktops ein wichtiger Meilenstein, denn mit der neuen Funktion “Dynamic Memory” wird sich die Anzahl Virtueller Maschinen auf Ihren Hyper-V Hosts deutlich erhöhen. Und mit RemoteFX können nun auch endlich  anspruchsvolle Grafik-Arbeitsplätze virtualisiert werden.

Sobald es für jeden frei verfügbar ist werden wir den Link veröffentlichen.

Über den Author Alle Beiträge anzeigen Author Website

Michael

9 KommentareHinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *