Eingabeaufforderung für ein Verzeichnis über den Explorer öffnen

Windows 7 hat endlich standardmäßig die Möglichkeit, direkt aus dem Explorer mit Hilfe einer bestimmten Tastenkombination die „MS-DOS Eingabeaufforderung“ für den markierten Ordner aufzurufen.

Um die Eingabeaufforderung, wie im nachfolgenden Bild zu erkennen ist, aufzurufen, ist lediglich die SHIFT Taste im Explorer gleichzeitig mit der rechten Maustaste zu drücken.

Anschließend erscheint im Kontextmenü des Explorers die Auswahlmöglichkeit „Eingabeaufforderung hier öffnen“. Dies  war unter den bisherigen Windows Betriebssystemen nicht möglich und wie ich finde eine längst überfällige Funktion.

5 Kommentare

  1. Excel Insider
    März 13, 2010 zu 8:55 am

    Eingabeaufforderung für ein Verzeichnis über den Explorer öffnen: Windows 7 hat endlich standardmäßig die Möglichk… http://bit.ly/9REtJN

  2. Excel Insider
    März 13, 2010 zu 9:55 am

    Eingabeaufforderung für ein Verzeichnis über den Explorer öffnen: Windows 7 hat endlich standardmäßig die Möglichk… http://bit.ly/9REtJN

  3. Michael
    März 13, 2010 zu 9:55 am

    Eingabeaufforderung für ein Verzeichnis über den Explorer öffnen http://goo.gl/fb/4RTH

  4. Stefan B.
    März 14, 2010 zu 8:43 am

    Hallo. Also ich muss nicht einmal die Shift-Taste drücken. bei mir unter Windows 7 Home Premium steht dort immer „Eingabeaufvorderung öffnen…“

  5. batosta
    März 15, 2010 zu 3:56 pm

    RT @windowsfaq: Eingabeaufforderung für ein Verzeichnis über den Explorer öffnen http://bit.ly/bZQgQ0